Werte

Unterschiede zwischen Paaren mit Kindern und Paaren ohne Kinder

Unterschiede zwischen Paaren mit Kindern und Paaren ohne Kinder


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Paare ohne Kinder haben keine Ahnung, was diese "kleinen Jungs" Ihr Leben verändern können. Ich muss mich oft stoisch mit solchen Kommentaren abfinden: "Es wird nicht so schlimm sein", "Warum hörst du auf zu reisen?", "Schau dir an, deine Eltern sind übertrieben" ... Ich sagte, sie haben keine Ahnung.

Ein Kind zu haben ist nicht wie einen Hund zu haben. Sie können es nicht jedes Mal packen, wenn Sie auf eine Reise gehen. Sie können nicht erwarten, dass ich Ihren Anrufen sanftmütig gehorche. Sie können es nicht in ein oder zwei Monaten "zähmen". Du brauchst dein ganzes Leben. Manchmal bekommt man es nie. Und ja, ein Sohn verändert dein Leben für immervon dem Moment an, in dem es geboren wird. Das sollte jeder wissen, der ein Kind haben möchte.

Paare ohne Kinder leben ihr Leben ohne Angst vor Improvisation. Sie beschließen, etwas zu tun und tun es einfach. Sie müssen nicht zu viele Pläne machen. Willst du ins Kino gehen? Na du gehst. Ein Paar mit Kindern muss planen. Eine Woche bevor Sie denken: 'Nächste Woche werden wir ins Kino gehen? Welcher Film? Es ist für Kinder? Wie viel Uhr? Nein, es ist zu früh ... nein, es ist zu spät ... was ist mit dem Abendessen? Haben wir Gummibärchen? '

Wenn Sie das Haus verlassen, ist es nicht dasselbe, Kinder zu haben, als wenn Sie sie nicht haben. Wenn Sie keine Kinder haben, verlassen Sie das Haus. Es ist vollbracht. Es kann noch zwei Minuten dauern, bis Sie Ihr Handy vergessen haben. Aber wenn Sie Kinder haben, sollten Sie geduldig sein. Während sie gerufen werden, kommen sie nicht, sie haben vergessen, ihren Mantel anzuziehen, sie ziehen ihre Schuhe rückwärts an, der Reißverschluss, der nicht hochgeht, der Kleine, der auf die Toilette gehen will (immer in letzter Minute) , die Sofabezug auf dem Boden, die Kämpfe ... Je vorausschauender sie sind, desto mehr haben sie bereits fünf oder zehn Minuten Zeit und rechnen mit viel Zeit, um nicht zu spät zu kommen. Viele andere werden für den Rest die ewigen "Nachzügler" sein.

Es ist definitiv nicht dasselbe. Nein ist es nicht. Sobald Sie Kinder haben, ist der Moment der Entspannung, mit dem Sie jeden Nachmittag genossen haben, vorbei. Und das Bad mit Kerzen und Schaum. Lesen? Bücher stapeln sich auf Ihrem Nachttisch. Ganz zu schweigen vom Schlafen. Schlaf? Was für eine Utopie! Seit Sie ein Kind haben, schlafen Sie nicht mehr als 4 Stunden hintereinander. "Mama!", "Papa!" (obwohl es normalerweise normalerweise "Mama" ist), "Ich möchte pinkeln", "Ich möchte Wasser", "Ich fürchte" ... Und wenn Sie endlich einschlafen, sind Ihre Augen von Zeit zu Zeit halb geöffnet. zeitweise, ohne zu wissen warum was. Vielleicht wegen des kleinen Warnlichts, das für immer in Ihrem Gehirn bleibt ...

Das Beste von allem, trotz alledem. Trotz der morgendlichen Rufe, der ausgefransten Nerven, des Stresses, des Verzichts auf Ihre Momente der Entspannung, des beständigen Schlafes ... trotz alledem sagen Sie sich: Es lohnt sich. Werden wir Masocas sein?

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Unterschiede zwischen Paaren mit Kindern und Paaren ohne Kinder, in der Kategorie Mütter und Väter vor Ort sein.


Video: Tamme erstaunt! Physiotherapie auf Mallorquinisch. Tamme Hanken. Kabel Eins (Februar 2023).