Werte

Küken mit Toilettenpapierrolle. Recycling von Fahrzeugen

Küken mit Toilettenpapierrolle. Recycling von Fahrzeugen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Umwelt und Recycling sind Werte, die wir Kindern schon in jungen Jahren vermitteln. Eine der besten Möglichkeiten, unser Engagement zu demonstrieren, besteht darin, ihnen zu helfen, Kinderhandwerk aus recycelten Materialien wie Papierrollen herzustellen.

Dieses süße Küken, das mit einer Toilettenpapierröhre hergestellt wurde, macht sehr viel Spaß mit Kindern. Neben dem Erlernen des Recyclings entwickeln sie auch ihre motorischen Fähigkeiten, und Sie haben ein schönes dekoratives Objekt für das Kinderzimmer.

  • Eine Rolle Toilettenpapier
  • Gelber Filz
  • Orange fühlte
  • Weißer Filz
  • Schwarzer Filz
  • Kleben
  • Textmarker
  • Stifte
  • Schere

1. Schneiden Sie zwei Kreise aus dem gelben Filz aus und lassen Sie eine kleine Lasche übrig. Um die Löcher in der Rolle abzudecken. Schneiden Sie ein weiteres Stück Filz aus, das der Länge der Rolle entspricht und lang genug ist, um es zu umgehen. Kleben Sie alles vorsichtig auf die Rolle.

2. Zeichnen und schneiden Sie zwei Beine und den Schnabel des Kükens auf orangefarbenem Filz aus. Kleben Sie den Schnabel in die Mitte der Rolle und ziehen Sie die Nasenlöcher mit einem Marker. Kleben Sie die Beine auf die Basis (denken Sie daran, eine Lasche zu lassen, damit sie sich nicht überlappen).

3. Zeichnen Sie auf weißem Filz zwei weiße und zwei kleinere schwarze Kreise. Schneiden Sie sie aus, kleben Sie die schwarzen Kreise auf die weißen und kleben Sie sie auf die Toilettenpapierrolle.

4. Kleben Sie die Federn oben und an den Seiten, um die Flügel zu formen, lassen Sie sie trocknen und fertig!


Video: Sterne. Schneeflocken aus Klopapierrollen basteln zu Weihnachten - RECYCLING IDEEN (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Dazahn

    Es gibt interessante Punkte!

  2. Maureo

    Ich entschuldige mich für die Störung ... Ich kenne diese Situation. Ich lade Sie zu einer Diskussion ein.

  3. Moogukree

    Die Idee ist gut, ich stimme Ihnen zu.

  4. Dirck

    Danke für eine Erklärung.



Eine Nachricht schreiben