Werte

Amblyopie bei Kindern: Patch vs Vision-Therapie

Amblyopie bei Kindern: Patch vs Vision-Therapie



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Amblyopie kann auf verschiedene Arten behandelt werden. Tatsächlich ist die am weitesten verbreitete Behandlung, mit der die Eltern vielleicht am besten vertraut sind, die Behandlung durch das Pflaster, dh die vollständige Okklusion. Es geht darum zu versuchen, dass das gute Auge absolut kein Licht empfängt, damit das schlechte Auge versuchen kann, gut zu sehen und somit die Sehschärfe zu erlangen, die es ermöglicht, die Details zu sehen.

Die Verhaltensoptometrie berücksichtigt diese Option jedoch nicht für das träge Auge, sondern bietet andere Behandlungen an, damit die beiden Augen zusammenarbeiten können.

Die Optometrie entscheidet sich für eine andere Behandlung als die Augenheilkunde bei Amblyopie. Optiker glauben, dass Ihr Gehirn zu keinem Zeitpunkt lernt, mit beiden Augen zu arbeiten, wenn Sie ein Auge bedecken.

Für sie gibt es andere Arten von Behandlungen:

- Das Sehkrafttherapie, das wird immer bekannter, in dem versucht wird zu bewerten, welcher der Ursprung des trägen Auges ist oder welche Fähigkeiten reduziert werden, um eine individuellere Behandlung durchführen zu können. Was getan wird, sind visuelle Übungen zur Verbesserung der Konzentrationsfähigkeit des schlechten Auges.

- Kontaktlinsen: Für den Fall, dass das Problem nicht im Mittelpunkt steht, sondern dass die Teilung beider Augen sehr unterschiedlich ist, versucht das Gehirn am Ende, diese beiden Bilder zu vereinen. Wenn ein Bild eindeutig von geringerer Qualität ist als das andere, behält das Gehirn nur das gute Bild bei, so dass es sehr wahrscheinlich ist, dass dieses schlechte Auge immer mehr wächst. Verhaltensoptiker bevorzugen in diesen Fällen das Tragen von Kontaktlinsen über Brillen. Sie verstehen, dass die Kontaktlinse keine einfache ästhetische Methode ist, sondern eine Behandlung, und als solche müssen wir bewerten, welche Vorteile sie bietet und ob es irgendeine Art von Kontraindikation gibt. Daher wären Kontaktlinsen neben Übungen mit den Augen eine weitere Behandlungsmethode.

In Zusammenarbeit mit María Valencia Sandonís

Optiker und Optiker

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Amblyopie bei Kindern: Patch vs Vision-Therapie, in der Kategorie Vision vor Ort.


Video: How Do We Work With Depth Perception in Vision Therapy? (August 2022).