Werte

Marienkäferhut für Karneval. Pappmaché Handwerk

Marienkäferhut für Karneval. Pappmaché Handwerk


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Eine gute Idee, Kinder für den Karneval oder eine Party zu verkleiden, sind Pappmaché-Hüte. Ein sehr praktisches und unterhaltsames Bastelhandwerk, mit dem Ihr Kind gerne sein eigenes Karnevalskostüm trägt.

Guiainfantil.com zeigt Ihnen, wie Sie von der Basis aus einen einfachen und lustigen Pappmaché-Hut in Form eines Marienkäfers herstellen können. Erfahren Sie, wie Sie aus der Basis einen Marienkäferhut herstellen können.

  • Karton
  • Bleistift
  • Pappmache
  • Tagebuch Papier
  • Kleben
  • Bürste
  • Acrylfarbe
  • Acryllack

Tipp: Malen Sie den Hut an einem gut belüfteten Ort.

1. Zeichnen und schneiden Sie die Antennen aus Pappe. Befestigen Sie die Antennen mit kleinen Klebestreifen an der Basis. Geben Sie ihm dickere Formen mit zwei Schichten Pappmaché. Trocknen lassen.

2. Malen Sie den Hut nach dem Trocknen schwarz. Geben Sie zwei Anstriche. Sie können den Hut auch mit schwarzen Tupfen rot streichen, um ihn in der Maqiruita attraktiver und bunter zu machen. Trocknen lassen.

3. Wenn der Hut vollständig gestrichen und getrocknet ist, tragen Sie zwei Schichten Acryl-Gouache-Lack oder die verwendete Farbe auf.

4. Und Sie können das Ergebnis sehen. Der Hut kann am Kopf des Kindes angepasst werden, indem ein Band an den Seiten des Hutes entlang geführt und unter das Kinn gebunden wird.

Quelle konsultiert:
- Tomlitoo.com


Video: DIY Fensterbilder für das Kinderzimmer. Fasching Karneval basteln. Bine Brändle (Kann 2022).