Werte

Wie man Krampfadern und Krämpfen in der Schwangerschaft vorbeugt

Wie man Krampfadern und Krämpfen in der Schwangerschaft vorbeugt


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die letzte Phase der Schwangerschaft bringt eine Reihe von Beschwerden mit sich, die mit dem Gewicht zusammenhängen, das die schwangere Frau tragen muss. Die Hauptprobleme haben mit der Zirkulation zu tun. Das letzte Trimester ist die Zeit, in der Beinkrämpfe am häufigsten auftreten und zum ersten Mal schreckliche Krampfadern auftreten. Die Matrone Rita Salvador, von Cummater, gibt uns einige Tipps, um Krampfadern vorzubeugen und die typischen Krämpfe dieser letzten Phase der Schwangerschaft zu beruhigen.

Krampfadern treten erneut aufgrund der hormonellen Veränderung auf, die während der Schwangerschaft auftritt. Krampfadern sind nichts anderes als Venen, die sich entzünden und mit bloßem Auge gesehen werden können. In der Regel treten sie an den Beinen auf, können aber auch in anderen Körperteilen auftreten. Aber können wir etwas tun, um sie zu verhindern oder ihr Unbehagen zu beruhigen? Die Matrone Rita Salvador empfiehlt uns, kalt von den Hüften bis zu den Knöcheln zu duschen:

Krampfadern können während der Schwangerschaft auftreten, aber es ist wahr, dass sie am Ende des dritten Trimesters ärgerlicher wirken können. Die Mittel, die wir verwenden können, um sie zu lindern, insbesondere kann es ratsam sein, Kompressionsstrümpfe zu tragen. Andere Methoden, die wir anwenden können, weniger effektiv, aber auch nützlich, können die Verwendung von Kaltwasserduschen sein. Wenn wir mit dem Duschen fertig sind, benetzen wir unsere Beine von den Hüften bis zu den Knöcheln. '

Und natürlich kann die Übung, die die schwangere Frau während der Schwangerschaft macht, auch das Auftreten von Krampfadern verhindern und ihr Unbehagen beruhigen, wenn sie bereits aufgetreten sind:

„Sport kann auch die Beschwerden bei Krampfadern lindern und vor allem versuchen, sich mit erhobenen Beinen auszuruhen. Dies wird uns auch entlasten, wenn die Frau an Ödemen oder Durchblutungsstörungen in den Beinen leidet.

Krampfadern sind jedoch sehr schwer zu beseitigen, wenn sie nicht medizinisch behandelt werden. Derzeit gibt es schnelle und einfache Behandlungen für Krampfadern, die keine lange Genesung erfordern.

Ein weiteres typisches Unbehagen des letzten Schwangerschaftstrimesters sind Krämpfe, insbesondere im Bereich der Zwillinge.

'Krämpfe hängen auch mit hormonellen Veränderungen zusammen. Sie treten normalerweise im Bereich der Beine und der Waden auf. Sie müssen also versuchen, den Bereich so zu dehnen, dass die gesamte Spannung im Wadenbereich, der normalerweise der häufigste Bereich ist, abgebaut wird. '

Laut Hebamme Rita Salvador ist das Beste, was wir tun können, wenn Krämpfe auftreten, den betroffenen Bereich zu dehnen und, wenn es nicht funktioniert, eine Massage durchzuführen:

„Wenn eine Frau an Krämpfen leidet, kann sie hauptsächlich Dehnübungen machen, was am meisten hilft. Zum Beispiel wird die Rotation der Knöchel zur Linderung von Krämpfen nützlich sein, und falls die Frau einen Krampf erleidet, sollte sie den betroffenen Bereich dehnen. Wenn sich die Krämpfe wiederholen, können wir verschiedene Techniken wie Massagen mit Cremes anwenden, die angenehmer sind. Wir können die Gelegenheit nutzen, die Muskeln mit kleinen Massagen zu dehnen und gleichzeitig zu dehnen. '

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Wie man Krampfadern und Krämpfen in der Schwangerschaft vorbeugt, in der Kategorie Krankheiten - Belästigungen vor Ort.


Video: Krämpfen, Muskelkrämpfen und Wadenkrämpfen vorbeugen (Kann 2022).