Werte

Kinder wollen keine fantastischen Geschichten, sondern echte

Kinder wollen keine fantastischen Geschichten, sondern echte


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wir haben immer gedacht, dass Kinder Fantasy-Geschichten mögen. Da Kinder viel Fantasie haben, werden sie unglaubliche Geschichten hören wollen: Kinder, die sich unsichtbar machen können, Feen, die Kürbisse in Schwimmer verwandeln, fliegende Teppiche ... oder nicht?

Eine kürzlich von den amerikanischen Psychologen Jennifer Barnes, Emily Bernstein und Paul Bloom erstellte Studie stellt alle unsere Überzeugungen auf den Kopf: Kinder bevorzugen echte Ereignisse versus Science Fiction. Wir sind die Erwachsenen, die an fantastischen Geschichten festhalten.

Diese Studie erklärt den Grund für dieses Paradoxon: Kinder lernen und brauchen Vorbilder, die der Realität entsprechenim Vergleich zu Science-Fiction-Geschichten mit seltsamen Charakteren. In dem Moment, in dem sie beginnen, zwischen Fantasie und Realität zu unterscheiden (im Alter von 7 bis 8 Jahren), entscheiden sie sich für echte Modelle, weil sie genau von ihnen lernen können. Sie brauchen daher glaubwürdige Geschichten.

Wenn ich über all das nachdenke, verstehe ich jetzt, warum meine Kinder mich jeden Abend bitten, ihnen Geschichten und Anekdoten von Dingen zu erzählen, die mir als Kind passiert sind, verglichen mit wunderbaren Geschichten, die von Kindern erfunden wurden, die durch den Weltraum reisen und fantastische und extravagante Wesen treffen oder winzige Wesen mit außergewöhnlichen Kräften.

Neben dem Lesen gibt es noch andere Möglichkeiten, die Fantasie anzuregen. Und wie? Durch das Spiel. Durch symbolisches Spielen üben und spielen Kinder, um die Realität zu verwischen. Es lässt eine offene Tür für Kreativität. Über welche Spiele sprechen wir?

- Spiele mit Plastilin.

- Marionetten oder Puppen.

- Kostüme.

- Spiele bauen.

- Er zeichnete.

Lesen Sie Ihrem Kind vor. Und damit spielen. Sie werden aus der Realität lernen, um fantastische Geschichten zu erstellen.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Kinder wollen keine fantastischen Geschichten, sondern echte, in der Kategorie Kindergeschichten vor Ort.