Werte

Wie man Mojo Picón macht, typische kanarische Sauce

Wie man Mojo Picón macht, typische kanarische Sauce


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Eine gute Sauce kann den Geschmack eines Gerichts vollständig verändern. Besonders wenn die Sauce einen intensiven Geschmack hat. Einige faltige Kartoffeln mit Mojo Picón Sauce zu essen ist nicht dasselbe wie ohne. Aber es ist auch so, dass diese Sauce sehr vielseitig ist und Sie sie für Fleisch, Fisch, Reis ...

Die Mojo Picón-Sauce ist typisch für die Kanarischen Inseln (Spanien) und wird aus Chorizo-Pfeffer, Öl und Essig hergestellt. Die zerknitterten Kartoffeln werden aus alten Kartoffeln hergestellt, einer Sorte kanarischer Kartoffeln. Aber was sie wirklich so lecker macht, ist das Mojo Picón. Möchten Sie lernen, wie man diese Sauce macht? Im Guiainfantil.com Wir erklären, wie es geht.

  • 1 Chorizo-Pfeffer
  • Essig
  • 1 Cayennepfeffer oder Chili
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz
  • Olivenöl
  • 2 oder 3 Scheiben Brot
  • Wasser (optional)

Tipp: Werfen Sie die Flüssigkeit, die beim Einweichen des Chorizo-Pfeffers übrig geblieben ist, nicht weg. Möglicherweise benötigen Sie es später.

1. Reinigen Sie den Chorizo-Pfeffer und zerbröckeln Sie ihn in warmem Wasser. Etwa eine Stunde einwirken lassen.

2. Zwei oder drei Scheiben Brot in Olivenöl braten und abtropfen lassen.

3. Gießen Sie das zerbröckelte Brot zusammen mit den restlichen Zutaten in den Mixer: den Pfeffer (nach Ablauf der Stunde zum Einweichen), den Cayennepfeffer oder die Chilis, vier Gläser Essig, die Knoblauchzehe und etwas Olivenöl und ein wenig Salz.

4. Alle Zutaten gut verrühren. Gehen Sie testen, um gegebenenfalls mit etwas Salz und Öl zu korrigieren. Wenn Sie sehen, dass es sehr dick ist, Sie können etwas von der Flüssigkeit hinzufügen, die beim Einweichen des Chorizo-Pfeffers übrig geblieben ist oder etwas Wasser einschenken.

5. Ihre Sauce ist fertig! Guten Appetit!

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Wie man Mojo Picón macht, typische kanarische Sauce, in der Kategorie Saucen vor Ort.


Video: Mojo Verde. Kanarische Sauce. ZDG (Kann 2022).