Werte

Wie man hausgemachte Aioli-Sauce macht

Wie man hausgemachte Aioli-Sauce macht


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Aioli-Sauce in eine exquisite Mayonnaise-Sauce mit einem Hauch Knoblauch das macht es einzigartig. Es ist auch als Knoblauchölsauce oder Ajonesa-Sauce bekannt. Es ist sehr typisch für das östliche Gebiet Spaniens (Valencia) und es ist fantastisch, einige Fleisch- und Reisgerichte zu begleiten.

Möchten Sie lernen, wie man diese mediterrane Sauce auf einfache Weise herstellt? Verpassen Sie nicht den Schritt für Schritt, den wir vorbereitet haben Guiainfantil.com.

  • 1 Ei
  • 1 Knoblauchzehe
  • Olivenöl
  • Zitrone
  • Salz

Tipps: Wenn Sie die Sauce bei der Zubereitung schneiden, passiert nichts, werfen Sie die Mischung und beginnen Sie erneut mit einem anderen Ei.

1. Zuerst wird der Knoblauch geschält und in sehr dünne Scheiben geschnitten. Es wird in das Mixglas geworfen.

2. Fügen Sie das Ei hinzu.

3. Gießen Sie einen guten Strahl Olivenöl ein.

4. Beginnen Sie zu schlagen und fügen Sie mehr Öl hinzu, um die Mischung zu verdicken.

5. Fügen Sie ein wenig Salz und den Saft einer viertel Zitrone hinzu.

6. Weiter schlagen, bis eine homogene und dichte Mischung entsteht. Das Ergebnis: eine leckere, leicht gelbliche Sauce, die unseren Gerichten eine besondere Note verleiht.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Wie man hausgemachte Aioli-Sauce macht, in der Kategorie Saucen vor Ort.


Video: Gute Mayonnaise selber machen und auch retten. Rezept für Omas Majonäse (Kann 2022).