Werte

Ein Bett, in dem Kinder und Eltern zusammen schlafen können

Ein Bett, in dem Kinder und Eltern zusammen schlafen können


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ein Bett zum gemeinsamen Schlafen. Für ein, zwei, drei, vier und sogar fünf Kinder. Das Bett bietet Platz für das Paar und zwei Etagenbetten. Drei der Kinder schlafen neben ihren Eltern in einer Art Betthöhle, die durch einen Vorhang getrennt ist. Über ihnen zwei weitere Betten mit Moskitonetzen.

Muss die ganze Familie wirklich zusammen schlafen? Welchen Bedarf gibt es? Wir analysieren die Vor- und Nachteile des gemeinsamen Schlafens in diesem Familienbett.

Das Bett dieser Familie in Texas misst 1,50 plus zwei Betten an den Seiten von 70 Zentimetern. Das Paar, das sich für sie entschieden hatte, dachte zunächst nicht daran, so zu enden. Aber die Kinder (fünf) wachten ständig auf und landeten in seinem Bett. Am Ende entwarfen sie dieses „besondere“ Bett für alle.

Dieses Paar sagt, dass sie zuerst versucht haben, jedes Kind unabhängig schlafen zu lassen, aber viel gereist sind, und auf jeder Reise wurden alle diese Versuche abgeschnitten, da sie zusammen in einem Hotel oder Wohnwagen schlafen mussten.

Izzy sind 9 Jahre alt. Er schläft auf Zack, der 11 Jahre alt ist. Zak schläft gern mit geschlossenem Vorhang und Izzy mit eingeschaltetem Licht. Ben ist 7 Jahre alt und schläft auf Owen, der 3 Jahre alt ist. Und der jüngste, Elijah, schläft mit den Eltern. Das Bett, das sie für die sieben von ihnen schufen, wurde berühmt, und Lob und Kritik begannen auf das nordamerikanische Paar zu regnen. Warum verursacht das gemeinsame Schlafen eine solche Meinungsverschiedenheit?

Elizabeth und Tom, die Eltern dieser fünf Kinder, erhielten Kommentare für und gegen. Das Paar wurde beschuldigt, seine Kinder missbraucht zu haben. Warum ist das gemeinsame Schlafen so umstritten?

Für das gemeinsame Schlafen:

- Stärkt die familiäre Bindung.

- Sie müssen nachts nicht so oft aufwachen.

- Sie teilen sich alle den gleichen Raum und niemand klammert sich an ihr "Territorium".

Gegen das gemeinsame Schlafen:

- Weder die Kinder noch das Paar haben Privatsphäre

- Kinder brauchen möglicherweise länger, um Autonomie zu erlangen

- Die Beziehung des Paares ist betroffen

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Ein Bett, in dem Kinder und Eltern zusammen schlafen können, in der Kategorie Große Familie vor Ort.


Video: Playmobil Film deutsch. HANNAH LÜGT UM BEI PHILLIP ZU SCHLAFEN - Bff als Alibi. Familie Vogel (Kann 2022).