Werte

Kugeln, um den Weihnachtsbaum zu schmücken

Kugeln, um den Weihnachtsbaum zu schmücken


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Weihnachten, unabhängig von unserer religiösen Überzeugung, ist eine Tatsache, die die Dynamik von Familien auf der ganzen Welt kennzeichnet. Unabhängig davon, ob wir an den Weihnachtsmann oder die drei Weisen glauben oder nicht, die Wahrheit ist, dass in den letzten Tagen des Jahres die Rolle der Kinder vorherrscht und nichts anderes, als dass die Kinder dem Weihnachtsfest etwas mehr Helligkeit und Farbe verleihen Dekoration unseres Hauses.

Die Kleinen für längere oder kürzere Zeiträume zu unterhalten, ist eine Herausforderung, und meine Absicht mit diesen Zeilen ist es, eine Aktivität vorzuschlagen, die es ihnen ermöglicht, zu spielen, sich auszutauschen, zu sprechen… und vor allem ihren Kindern ein wenig näher zu kommen. Die Idee ist, sich als Handwerker zu verkleiden und Garnknäuel zum Dekorieren herzustellen. Wenn sie fertig sind, sehen sie wunderschön aus, wenn sie an einer Lampe hängen, am Weihnachtsbaum von der Decke des Kinderzimmers.

Notwendiges Material:
- Mehrere Meter Seil oder Faden (Bast, Baumwolle, Wolle ...) mit einer Dicke von 4 oder 5 Millimetern.
- Kleine Luftballons.
- Kleber, einen Behälter und eine gute Schere (wenn möglich stumpf).

1. Decken Sie zuerst den Tisch oder die Oberfläche ab, auf der wir mit alten Zeitungen oder einer Einweg-Tischdecke arbeiten, legen Sie eine Schürze auf die Kleinen und genießen Sie den Moment, ohne einen Moment zu vergessen, um zu reinigen, zu organisieren, zu sammeln ...

2. Wenn dies erledigt ist, blasen Sie die Ballons der gewünschten Größe auf. Sie können alle gleich oder unterschiedlich groß sein, wie Sie es bevorzugen. Wickeln Sie dann die Schnur um den Ballon. Sie können es vollständig abdecken oder Zwischenräume zwischen einer Runde und einer anderen lassen, wodurch es später eine besondere Transparenz erhält, die viel attraktiver ist. Um das Ende des Seils zu halten, können Sie es mit einer der vorherigen Umdrehungen befestigen.

3. In einem Behälter mischen wir drei Teile Kleber mit einem Teil Wasser. Wir rühren uns und tränken dann das Seil, mit dem wir die Ballons ausgekleidet haben, vollständig. Es ist darauf zu achten, dass der Ballon nicht explodiert und der zukünftige Ball verdorben wird.

4. Wenn es sehr feucht mit Klebstoff ist, stellen Sie den Ball auf eine Einwegschale, damit der Ball nicht rollt, und warten Sie, bis er getrocknet ist. Nach dem Trocknen ist es ratsam, die Leimschicht zu wiederholen, da dies dem Seil eine größere Festigkeit verleiht. Sobald der Trocknungsprozess abgeschlossen ist, punktieren wir den Ballon und entfernen ihn vorsichtig von der Innenseite des Balls.

5. Jetzt ist es an der Zeit, unsere Kinder ihrer Fantasie und Kreativität freien Lauf zu lassen, indem sie ihnen einen Pinsel und eine Palette mit leuchtenden Farben geben. Das Beste ist Acrylfarbe, da sie haltbarer ist und nicht die Gefahr des Löschens birgt, wenn sie nass wird. Aquarellfarben oder Markierungen funktionieren jedoch auch.

Neben dem Baum, Diese Kugeln können ein Fenster schmücken, wenn wir kleine Glühbirnen hineinstecken oder um geniale Puppen herzustellen, die verschiedene Größen kombinieren: eine kleine für den Kopf, eine größere für den Körper und die längeren für Arme und Beine, eine Form, die wir dem Ballon geben können, sobald wir ihn mit dem Seil umgeben .

Rosa Mañas.Herausgeber unserer Website

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Kugeln, um den Weihnachtsbaum zu schmücken, in der Kategorie Dekoration vor Ort.


Video: GARTENRUNDGANG in meinem DekoideenReich. Gartengestaltung. Tipps und Dekoideen. Garten im Sommer (Kann 2022).