Werte

Zarte Macarons mit Schokoladencreme

Zarte Macarons mit Schokoladencreme


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Macarons sind eine traditionelle französische Süßigkeit, die in den letzten Jahren sehr beliebt geworden ist und in vielen Konditoreien erhältlich ist. Es besteht aus Ei, Mandel und Zucker und bildet einen Baiser-ähnlichen Teig.

Trotz ihrer Schwierigkeiten sind sie eine gute Süßigkeit, um mit Kindern zu kochen, da sie sie wegen ihrer Vielfalt an Farben und Aromen sehr mögen. Die Füllung, die wir Ihnen anbieten, ist Schokolade, aber Sie können viele verschiedene probieren.

  • 150 gr. gemahlene Mandeln
  • 150 gr. Puderzucker
  • 2 Eiweiß
  • 150 gr. aus Zucker
  • 50 gr. aus Wasser
  • 100 gr. Schokoladenfondue
  • 75 ml. Schlagsahne
  • 25 gr. Butter oder Margarine
  • Lebensmittelfarbstoffe

Tipp: Sie können mit farbigen Kugeln oder Nudeln dekoriert werden.

1. Sieben Sie die Mandel mit dem Zucker mehrmals (mindestens zwei) mit einem feinen Sieb. In einer Schüssel aufbewahren.

2. Erhitzen Sie den Zucker mit dem Wasser in einem Topf und rühren Sie, bis er schmilzt und einen dicken Sirup bildet. Beginnen Sie in einer anderen Schüssel mit der Montage der Weißtöne, wenn Sie sich in der Mitte des Vorgangs befinden, fügen Sie nach und nach den Sirup hinzu und beenden Sie die Montage, bis sie fest sind.

3. Gießen Sie dieses Baiser über die gesiebten Mandeln und den Zucker. Vorsichtig mischen, bis alles gut vermischt ist, und die gewünschte Farbe hinzufügen.

4. Lassen Sie den Teig eine Weile ruhen. Bereiten Sie in der Zwischenzeit die Backbleche vor und kleben Sie sie mit Antihaftpapier aus.

5. Gießen Sie den Teig in einen Spritzbeutel. Bilden Sie mit dem Teig Kreise und achten Sie darauf, dass sie sehr glatt und getrennt sind, damit sie nicht kleben. Lassen Sie sie vor dem Backen eine Stunde ruhen.

6. Heizen Sie den Ofen auf 170º vor. Stellen Sie die Schalen vor und backen Sie sie zuerst 5 Minuten bei 170 ° C und dann weitere 10 Minuten bei 155 ° C, ohne braun zu werden. Nehmen Sie sie heraus und lassen Sie sie vollständig abkühlen, während wir die Füllung vorbereiten.

7. Für die Füllung die Sahne mit der gehackten Schokolade in einem Topf erhitzen, bis sie kocht, bei schwacher Hitze und unter ständigem Rühren. Am Ende die Butter hinzufügen, mischen, bis sie geschmolzen ist, und abkühlen lassen.

8. Verteilen Sie eine Schicht Schokolade auf einem der Kekse, legen Sie eine weitere darauf und drücken Sie leicht darauf, damit sie vereint sind. Stellen Sie es für eine weitere Stunde in den Kühlschrank, bevor Sie es versuchen, in einen gut luftdichten Behälter, um es vor Feuchtigkeit zu schützen.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Zarte Macarons mit Schokoladencreme, in der Kategorie Cookies vor Ort.


Video: Foolproof Easy Mocha French Macarons With Chocolate Ganache by Cupcake Savvys Kitchen (Kann 2022).


Bemerkungen:

  1. Sajin

    sehr gute Idee

  2. Melecertes

    Großartige Idee

  3. Razvan

    Etwas erreicht nicht so

  4. Torr

    Nun, wie sie sagen, die Zeit löscht den Irrtum aus und poliert die Wahrheit

  5. Ampyx

    Wenn sie sagen, sie sind auf dem falschen Track.

  6. Athelston

    Bravo, hervorragende Idee



Eine Nachricht schreiben