Werte

Reis mit Currygarnelen, schnelles Rezept

Reis mit Currygarnelen, schnelles Rezept


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Garnelen sind zu besonderen Anlässen wie dem Weihnachtsessen sehr verbreitet, können aber zu jedem Anlass für sehr nahrhafte und originelle Gerichte wie diesen Reis mit Garnelencurry verwendet werden, ein schnelles und leckeres Rezept.

Mit diesem Reis können Sie Ihre Kinder ermutigen, etwas Fisch zu essen, der Geschmack der Garnelen ist nicht sehr stark und die Currysauce dient dazu, ihn zu "tarnen". Da es sich um ein etwas anderes Gewürz als gewöhnlich handelt, werden sie außerdem neue Geschmacksrichtungen ausprobieren.

  • 300 gr. Reis
  • 20 geschälte Garnelen
  • ½ Zwiebel
  • 2 Teelöffel Curry
  • 1 l. Fischbrühe
  • 200 ml. Sahne
  • Olivenöl
  • Schwarzer Pfeffer
  • Salz

1. Waschen Sie den Reis in kaltem Wasser, um die Stärke zu entfernen. Die Fischbrühe erhitzen und etwas zurückhalten.

2. Wenn es zum Kochen kommt, geben Sie den Reis in die Brühe und kochen Sie ihn gemäß den Anweisungen in der Packung etwa 15 Minuten lang.

3. Bei mittlerer Hitze einen Spritzer Öl in einer Pfanne erhitzen. Fügen Sie die geschälten Garnelen und ein paar Esslöffel der Brühe hinzu, die wir reserviert hatten. Lassen Sie sie einige Minuten braten, bis sie goldbraun sind.

4. Sahne und Curry hinzufügen, mischen und kochen, um den Geschmack aufzunehmen. Nach Geschmack würzen, wenn die Sauce sehr dick ist, etwas mehr Brühe hinzufügen.

5. Reis gut abtropfen lassen. Servieren Sie es mit den Garnelen und der Sauce und lassen Sie uns essen!

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Reis mit Currygarnelen, schnelles Rezept, in der Kategorie der indischen Rezepte vor Ort.


Video: Gebratener Reis, der immer funktioniert! Asiatisches Rezept (Kann 2022).