Werte

Was Kinder mit 9 lernen

Was Kinder mit 9 lernen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Im Alter von neun Jahren zeigt ein Kind eine zunehmende Unabhängigkeit von der Familie und zeigt mehr Interesse an Freunden. Gesunde Freundschaften sind sehr wichtig für die Entwicklung der Kinder, aber der Gruppenzwang kann zu stark sein. Daher ist es wichtig, dass der 9-jährige Junge oder das 9-jährige Mädchen ein gutes kritisches Denken und ein starkes Selbstwertgefühl hat.

Kinder, die sich gut fühlen, können dem negativen Druck von Gleichaltrigen oder Freunden widerstehen und bessere Entscheidungen für sich selbst treffen. Für Kinder in diesem Alter ist es eine wichtige Zeit, neben ihrer Unabhängigkeit auch ein Verantwortungsbewusstsein zu entwickeln. Die körperlichen Veränderungen der Pubertät treten vor allem bei Mädchen auf, auf die sie sich einstellen und vorbereiten müssen. Darüber hinaus werden 9-Jährige sehr wichtige Dinge lernen, die berücksichtigt werden müssen, um ihr Verhalten und ihre Entwicklung zu verstehen.

1. Sie beginnen, die Herausforderungen der Schule immer besser zu verstehen.

2. Er kann nicht nur leichter lesen, sondern auch längere Sätze verstehen.

3. Das Tragen von Additionen und Subtraktionen wird einfacher und sie beginnen, Brüche zu verstehen.

4. Sie verbringen ihre Zeit gerne mit Freunden und organisieren sie.

5. Ihre Entscheidungskompetenzen verbessern sich und Sie können unabhängig denken, ohne vom Denken anderer beeinflusst zu werden (falls Sie ein gutes Selbstwertgefühl haben).

6. Sie können grundlegende soziale Normen erkennen und sich angemessen verhalten.

7. Sie sind in der Lage, ihre Emotionen zu verstehen und zu kontrollieren, so dass sie den Ärger für eine längere Zeit kontrollieren können. Es ist sehr wichtig, dass sie ihn nicht unterdrücken, sondern kontrollieren.

8. Sie haben Empathie und können die Gefühle anderer verstehen und sensibel dafür sein.

9. Sie werden die meisten Ängste überwunden haben, die in früheren Kindheitsjahren häufiger auftraten.

10. Sie beginnen sich Sorgen über neue Situationen zu machen, die sie zuvor nicht so sehr beunruhigten, wie zum Beispiel die Schulleistung.

11. Sie sind sowohl in der Umwelt als auch in Bezug auf Beziehungen zu anderen neugierig.

12. Sie können mit Hilfe ihrer Eltern zwischen dem Sinn für Recht und Unrecht unterscheiden.

13. Sie können Ihre eigenen Ziele festlegen und Eltern sollten Ihnen helfen, Ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten zu entwickeln.

Die Rolle der Eltern ist wichtig und die Kinder müssen Zeit mit ihnen verbringen. Als Eltern ist es notwendig, über Freunde, Erfolge, Schule, Herausforderungen zu sprechen. Es ist wichtig, dass die Eltern an der Schule des Kindes beteiligt sind, damit das Kind jederzeit das Interesse und die Unterstützung sieht, die es von seiner Seite hat.

Es ist notwendig, ihm Verantwortung zu übertragen und ihn in Hausarbeiten wie Putzen und Kochen einzubeziehen. Außerdem muss er die Bedeutung des Sparens verstehen. Es ist auch notwendig, zu Hause klare Regeln mit positiver Disziplin festzulegen, damit Kinder wissen, was von ihnen (im Verhalten) erwartet wird, sowohl wenn Erwachsene anwesend sind als auch wenn sie nicht anwesend sind.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Was Kinder mit 9 lernenin der Kategorie Lernen vor Ort.


Video: In 10 min. mehr über Börse u0026 Aktien verstehen als 90% aller Menschen (Kann 2022).