Werte

Ein Spielzeug, eine Illusion. Wie man Kinder glücklich macht

Ein Spielzeug, eine Illusion. Wie man Kinder glücklich macht


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

José Antonio Pastor ist Präsident des spanischen Verbandes der Spielzeughersteller und Präsident des Fundación Crecer Jugando, der zusammen mit RNE die Kampagne ins Leben gerufen hat Ein Spielzeug, eine Illusion, mit dem er Kindern in 20 Ländern Afrikas, Lateinamerikas und auch Spaniens Tausende von Spielzeugen bringen will. Wie? Mit dem Verkauf von Solidaritätsstift Dies wird dazu beitragen, die Illusionen vieler Kinder zu wecken und das Bewusstsein in der Gesellschaft für die Bedeutung des Spielens in der Kindheit zu schärfen.

- Viele werden sich fragen, ob der größte Bedarf an Kindern in Ländern mit starken wirtschaftlichen Problemen nicht Lebensmittel statt Spielzeug sind. Was würdest du diesen Leuten sagen?
Von der Stiftung wissen wir sehr genau, wie grundlegend Aspekte wie Ernährung, Gesundheit und Bildung für das Leben eines Kindes sind. Innerhalb der Bildung spielt das Spielzeug eine grundlegende Rolle in seiner Entwicklung, weshalb die Kampagne Ein Spielzeug eine Illusion, sendet Spielzeug an Nichtregierungsorganisationen. Zu oft vergessen wir, dass das Kind ein Bedürfnis zum Spielen hat und dass es durch Spielen lernt, erforscht, teilt, sich vorstellt ... kurz gesagt, es entwickelt sich. Es ist nicht normal oder gut, dass Kinder auch in einer prekären Situation nicht spielen. Ein Kind, das spielt, ist ein glückliches Kind, selbst in seiner Welt der Not und Armut. Indem sie ihnen ein Spielzeug bringen, tragen die kooperierenden NGOs zu ihrer täglichen Arbeit mit diesen Kindern ein Detail der Illusion ihres Eigentums bei, ein speziell für diese Kinder entwickeltes Detail.

- Wie läuft die Kampagne ab dem Erwerb des „Solidaritätsstifts“ bis zur Übergabe eines Spielzeugs an ein Kind?
Von außen scheint es ein einfacher Prozess zu sein, ist es aber nicht. Der Prozess beginnt mit der Auswahl der Spielzeuge, die sowohl für Ein-Personen-Geschenke (ein Spielzeug, ein Kind) als auch für die Auswahl der Zusammensetzung des Spielzeugs verschickt werden Spielzimmer. Es wird davon ausgegangen, dass die Empfängerländer keine Ressourcen für Batterien usw. haben. Später gehen wir zum Herstellungsprozess und dann zur Zuordnung der Spielzeugmenge zu jeder NRO auf der Grundlage ihrer Anfrage und Verfügbarkeit sowie der Anzahl der Spielzeugbibliotheken.

- Was schlägt die Kampagne neben der Verteilung von Spielzeug an Kinder allgemein der Gesellschaft vor? Welche Botschaft möchten Sie vermitteln?
Die Botschaft, die wir der Gesellschaft vermitteln möchten, ist, dass wir unsere Kinder in Werten der Solidarität erziehen müssen, und wir glauben, dass das Spielzeug ein ausgezeichnetes Mittel zur Übertragung ist. Wir vermitteln, dass Kinder und Erwachsene in Spanien besorgt über ihre Situation sind und dass sie wollen Weihnachten Sie erhalten ihr erstes Spielzeug und können sich weiterbilden, indem Sie das gemeinsame Spiel über die Play Center genießen.

- Spielen ist ein Grundrecht des Kindes. Was bedeutet ein Spielzeug für ein Kind? Inwieweit kann ein Spielzeug Ihre Realität verändern?
Sicherlich ist das Spielen ein Grundrecht des Kindes, und manchmal vergessen wir es, weil wir in unserer Kindheit gespielt haben und so wertvolle Geschenke genossen haben, aber für ein Kind aus einem der Länder, in die Spielzeug geschickt wird, ist es ein Spielzeug Sein TraumSie waren nicht in der Lage, dieses kostbare und neue Spielzeug zu erhalten, damit sie es freigeben können. Sehen Sie, ob es für sie wertvoll ist. Wenn sie es erhalten, möchten sie es nicht von ihren Zellophanabdeckungen entfernen, damit es keine Flecken oder Flecken aufweist schmutzig und erst nach ein paar Tagen, in denen sie wirklich erkennen, dass es wirklich für sie ist, ist es, wenn sie beschließen, es zu öffnen und sie zu nutzen, für sie ist es ein SCHATZ.

- Weihnachten steht vor der Tür. Welche Kriterien sollten Eltern Ihrer Meinung nach haben, wenn sie ein Spielzeug für ihr Kind auswählen und kaufen? Ist es besser, die Briefe an den Weihnachtsmann oder die drei Weisen zu überraschen oder ihnen zu folgen?
Die Liste der von Minderjährigen hergestellten Spielzeuge ist endlos. Ihr Geschmack muss berücksichtigt werden, wobei eine Reihe von Fragen und Kontrollen berücksichtigt werden müssen, die von entscheidender Bedeutung sind:
- Überprüfen Sie, ob das vom Kind gewünschte Spielzeug seinem Alter entspricht.
- Stellen Sie sicher, dass das Spielzeug die CE-Kennzeichnung trägt, und kaufen Sie es in Fachgeschäften oder Geschäften, in denen Sie sich von Fachleuten beraten lassen können.
- Sie können auch überprüfen www.Ludomecum.comHier gibt es eine große Auswahl an Spielzeugen, die nach Alter, Art des Spiels klassifiziert sind und viele Informationen über die Entwicklungsbereiche und pädagogischen Beiträge der einzelnen Spielzeuge bieten.

(Wenn Sie mit der Kampagne zusammenarbeiten und so vielen Kindern ein Lächeln und Illusionen ins Gesicht zaubern möchten, kaufen Sie a Solidaritätsstift zum Preis von 5 Euro bei Postämtern, Kaufhäusern und Spielwarengeschäften. Seit ihrer Gründung hat die Kampagne mehr als sechs Millionen Spielzeuge in 39 Länder geliefert. Sowie die Implantation von mehr als 220 Spielzeugbibliotheken.)

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Ein Spielzeug, eine Illusion. Wie man Kinder glücklich macht, in der Kategorie Spielzeug vor Ort.


Video: OPTISCHE TÄUSCHUNG (Kann 2022).