Werte

Homophone Wörter. Wie man Kindern erklärt, was sie bedeuten

Homophone Wörter. Wie man Kindern erklärt, was sie bedeuten


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Unsere Sprache ist sehr reichhaltig, es gibt unzählige Rechtschreibregeln mit vielen Ausnahmen, und das erschwert das Lernen, was zu vielen Fehlern führt.

Es gibt Wörter, die gleich klingen, unterschiedlich geschrieben sind und unterschiedliche Bedeutungen haben. Sind die homophonen Wörter und es ist das Thema, das uns heute beschäftigt.

In den folgenden Sätzen:

- Ich spreche mit meiner Schwester

- Den Mehlteig mit dem Nudelholz einweichen.

Es ist klar, dass wir, obwohl die beiden Wörter gleich ausgesprochen werden, nicht mit dem Mehlteig sprechen oder unsere Schwester mit dem Nudelholz erweichen können. Daher ist es wichtig, die Botschaft des Satzes zu verstehen, um zu sehen, welches Wort im Kontext das richtige ist.

Dies kann Kopfschmerzen verursachen, aber wir können auch lernen, indem wir mit homophonen Wörtern spielen und eine sehr unterhaltsame Zeit haben.

Wer kennt diesen Satz nicht?: Es gibt einen Mann, der ¡ay sagt!

Es ist eine große Hilfe, die drei Wörter zu erkennen und richtig zu buchstabieren.

Dort = (Adverb des Ortes).

Hay = (aus dem Verb haben).

Oh! = (Interjektion von Schmerz).

Andere Beispiele für homophone Wörter sind:

- Zu haben und zu sehen, dort und da, schütteln und ajito, würde es geben und geöffnet werden, Flügel und Zug, Hallo und Welle, Kuh und Dachträger. Horn und hoch, Haare und Schönheit. Tube und hatte, männlich und Baron, Schwanken und Bazillus.

Um die Kinder dazu zu bringen, diesen Wörtern mehr Aufmerksamkeit zu schenken, können wir Sätze bilden, in denen beide zusammen existieren. Zum Beispiel:

- Tage nach der Prüfung kam er, um die Notiz zu sehen.

Sie werden schnell feststellen, dass die beiden Wörter gleich ausgesprochen werden, aber nicht gleich geschrieben sind und unterschiedliche Bedeutungen haben. Wir werden erklären, dass es keinen Zweifel gibt, dass "haben" aus dem Verb stammt und "sehen" bedeutet, nachzuschauen, daher wird die Botschaft klar sein.

Wir können fortfahren Beispiele setzen mit den Worten, die im Allgemeinen zu den meisten Fehlern führen.

- Ich habe Salz in das Essen gegeben, das meine Schwester gemacht hat, weil es langweilig ist.

- Der Junge fütterte seinen Welpen, nachdem er die Hausaufgaben gemacht hatte.

- Du hättest den Film vorher sehen sollen.

- Das Kind muss nach draußen gehen, um Fahrrad fahren zu können.

- Der Klempner musste ein Rohr schweißen, um den Fehler zu beheben.

- Er war ein sehr schöner junger Mann, der keine Haare auf den Armen hatte.

Ich hinterlasse Ihnen eine sehr kurze Geschichte meiner Erfindung mit den Worten: asta hätte sogar geöffnet, hätte, zu sehen, hatte, Röhre, Glas, Glas. Ich ermutige Sie, mit den Kindern eine Geschichte zu erfinden, immer nach ihrem Alter. mit den homophonen Wörtern, die Sie unter allen wählen.

EIN SEHR BESONDERER TORITO

Ein Bulle wuchs mit einem Geweih in der Mitte seines Kopfes auf, und aus diesem Grund waren seine Besitzer besorgt.

- "Wir müssten den Tierarzt anrufen, um das Horn des Stiers zu sehen", sagten sie, während sich die Augen des Tieres weiteten und nervös zuhörten. Wir hätten jetzt den Tierarzt anrufen sollen, sie redeten weiter, als sie ihn fütterten.

Am nächsten Tag ging Pablo, der Name des Tierarztes, zur Farm und ging überrascht zum Horn des Stiers.

Als Pablo den Kopf des Tieres einsperrte, um sein Geweih genauer zu betrachten, zappelte der kleine Stier und drückte den Mann, der sich an einem Metallrohr festhalten musste, das aus der Wand ragte, um nicht zu Boden zu fallen.

- 'Ich stütze mich auf das, was ich sehe' .- Pablo sagte schließlich und trank ein Glas Wasser, um sich zu erfrischen:

- 'Dieser kleine Bulle hat keine Krankheit, er ist stark wie eine Eiche' .- sagte er und streichelte seinen Rücken - er ist einfach anders als die anderen. Er ist ein ganz besonderer Bulle.

Von diesem Tag an prahlte der Bulle stolz mit seinem Geweih, als er auf dem Feld spazieren ging. Die Bauern waren sehr ruhig und der kleine Bulle war glücklich.

(Nachdem wir die Geschichte gelesen haben, können wir die Kinder einladen, die homophonen Wörter zu schreiben, die sie im Text finden. Dann werden wir die Bedeutung jedes einzelnen von ihnen klären, bis sie keine Zweifel mehr haben.)

Wir können auch Bilden Sie Sätze, in denen Kinder das richtige Wort und an seine Stelle setzen müssen. Zum Beispiel:

- Das Mädchen öffnete viel den Mund, als sie die Süßigkeiten sah.

- Die Küche ist sehr schmutzig, sie sollte gereinigt werden.

- Er musste sich bücken, um nicht auf den Kopf zu schlagen.

- Es war ein Holzrohr, zylindrisch und auf beiden Seiten offen.

- Ich gehe in die Stadt, um meine Großeltern zu sehen.

- Nachdem Sie zuvor gekommen sind, sind keine Tickets mehr vorhanden.

- Gehen Sie dort hin, damit Sie nicht über den Zaun springen müssen.

- Da ist ein Ball.

Zum Schluss hinterlasse ich Ihnen einen Satz von Pierre Lecomte Du Nouÿ: "Von dem Moment an, in dem sich das Wort entwickelt, erscheint die menschliche Persönlichkeit".

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Homophone Wörter. Wie man Kindern erklärt, was sie bedeutenin der Kategorie Lernen vor Ort.


Video: Simpel - Sprachebenen, Sprachregister und Kommunikation Vosbeck 2 (Kann 2022).