Werte

Die Sicherheit von Kindern im Auto: zuerst!

Die Sicherheit von Kindern im Auto: zuerst!


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zeitmangel oder Faulheit lassen uns oft vergessen, was für die Sicherheit unserer Kinder wirklich wichtig ist. Zum Beispiel, Bewahren Sie Kinder sicher im Kinderwagen auf oder im Hochstuhl oder im Autositz, es ist etwas, das viele Unfälle und Kopfschmerzen verhindern könnte. Wenn wir wissen, dass fast die Hälfte der Kinder, die auf der Straße sterben, ohne Sitzplatz unterwegs sind, wecken wir vielleicht unser Gewissen und ändern unsere Einstellung.

Sicher haben Sie sich irgendwann (oder viele) gefragt: Warum binde ich mein Kind auf den Sitz, wenn die Reise, die wir machen werden, kurz ist? Wenn Sie darüber nachgedacht haben, ist es gut, dass Sie wissen, dass 38 Prozent der Eltern gestehen, dass sie dasselbe tun und ihre Kinder nicht mit den richtigen Schutzsystemen ins Auto setzen. Dies zeigt eine Studie der Mapfre Foundation und eines Autoherstellers, in der die Entwicklung der Verkehrssicherheit von Kindern in den letzten zwanzig Jahren analysiert wird.

Jedes Mal, wenn wir mit dem Auto fahren, sei es zu Fuß oder auf einer Reise, muss der Schutz der Kinder unsere Priorität sein. 40 Prozent der Kinder, die 2011 in Spanien bei Verkehrsunfällen starben, Sie hatten keinerlei Kinderrückhaltemechanismusl, obwohl seine Verwendung seit 2006 obligatorisch ist. Dieser Prozentsatz ähnelt dem von Erwachsenen, die ohne Sicherheitsgurt sterben. Dies zeigt, dass die Verwendung oder Nichtbenutzung eines Rückhaltesystems den Unterschied zwischen dem Verlust Ihres Lebens oder dem Überleben eines Verkehrsunfalls ausmacht.

Autositze verhindern zwischen 50 und 80 Prozent der schweren und tödlichen Verletzungen bei Verkehrsunfällen, und dennoch gibt es Eltern, die diese Bedingung bei der Benutzung des Autos nicht strikt auferlegen.

Ich denke, ich schnalle mich auch im Auto an Es ist eine Gewohnheit, dass wir unsere Kinder unterrichten müssen da sie sehr jung sind. Wir haben es für meine Tochter getan und seit sie ungefähr 6 Jahre alt war, als sie ins Auto stieg, zog sie sich bereits selbst an. Alles ist schließlich Gewohnheitssache.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Die Sicherheit von Kindern im Auto: zuerst!, in der Kategorie der Kinderunfälle vor Ort.


Video: Kind fährt auto (Kann 2022).