Werte

Kinder mit Behinderungen sind keine Kinder mit Behinderungen

Kinder mit Behinderungen sind keine Kinder mit Behinderungen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Seit 1992 findet jedes Jahr am 3. Dezember die Internationaler Tag der Menschen mit Behinderungen. Die Vereinten Nationen haben diesen Tag verabschiedet, um auf die Notwendigkeit aufmerksam zu machen, Unterstützung für die Einbeziehung von Menschen mit Behinderungen in die Gesellschaft zu schaffen.

Kinder mit Behinderungen gelten als diejenigen, die einen physischen, mentalen, intellektuellen oder sensorischen Mangel haben, der sie betrifft, wenn es darum geht, sich voll an der Gesellschaft zu beteiligen.

Meine Kinder gehen in eine bevorzugte Schule Kinder mit motorischen Behinderungen. Die Schule ist voll angepasst für Kinder, die sich im Rollstuhl bewegen müssen. Darüber hinaus unterrichten sie Kinder ohne Behinderung von frühkindlicher Bildung an, Gleichaltrigen zu helfen, sie zu verstehen und sie zu respektieren. Die Beziehung ist für alle von Vorteil.

Maßnahmen wie diese, mit denen versucht wird, Kinder vom Säuglingsalter an zu erziehen, verbessern die Bedingungen von Kindern mit Behinderungen, da sie gleichberechtigt in die Gruppe integriert werden.

Es ist ein langer Weg, um eine zu erstellen Chancengleichheit für Kinder mit Behinderungen Obwohl die Technologie den Kindern, die Zugang dazu haben, sehr geholfen hat, Fähigkeiten und Fertigkeiten zu entwickeln, die sonst komplizierter wären.

Über die Welt der Wirtschaft oder Politik hinaus, in der es wichtig ist, Programme für Kinder mit Behinderungen zu entwickeln, die ihre Bedürfnisse berücksichtigen, können Eltern einen Beitrag leisten, indem sie unseren Kindern beibringen, Behinderungen zu verstehen:

- Wir müssen mit ihnen sprechen und ihnen das verständlich machen Behinderung ist nicht dasselbe wie Behinderung. Zum Beispiel das Video eines sehbehinderten Mädchens, das beim Lesen der Texte in Blindenschrift singt. Seine Stimme ist wunderbar.

- Wir können Aktivitäten mit den Sinnen machen: Bedecken Sie ihre Augen oder Ohren, damit sie wissen, wie es sich anfühlt, wenn es nicht gesehen oder nicht gehört wird. Auf diese Weise fördern wir das Einfühlungsvermögen des Kindes gegenüber Kindern mit Behinderungen.

- Bring ihnen Geschichten oder Geschichten von Charakteren mit Behinderungen.

- Ermutigen Sie die Annäherung, spielen oder Freundschaft mit Kindern mit Behinderungen.

In jedem Fall sind Respekt und Empathie die Säulen, auf denen wir unseren Kindern beibringen müssen, Behinderung zu verstehen.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Kinder mit Behinderungen sind keine Kinder mit Behinderungen, in der Kategorie Psychische Störungen vor Ort.


Video: Großspende für KBF - Nina-Leopold-Stiftung unterstützt Kinder mit Behinderungen (Kann 2022).