Werte

Veganes Frühstück mit Haferflocken, Schokolade und Banane

Veganes Frühstück mit Haferflocken, Schokolade und Banane


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Für diejenigen, die denken, dass Sie kein komplettes Frühstück für Kinder ohne Gluten, Milchprodukte oder Eier zubereiten können, ist hier dieses einfache und köstliche Frühstücksrezept für Kinder mit Hafer, Samen, Schokolade und Banane.

Mit diesem Rezept Zuzana Pinillo, aus 'Beyond Gluten', Sie können ein ausgewogenes und anderes Frühstück erhalten, um Kindern beizubringen, dass Sie mit veganen und vegetarischen Rezepten auch gesund essen können.

  • 1 reife Banane
  • 1 Esslöffel Tahini oder Butter oder Nussmargarine
  • ½ Tasse milchfreie Milch (zB Kokosnuss)
  • 1 Esslöffel Chiasamen
  • 1 Esslöffel Kakaopulver
  • 1 Esslöffel Honig, Xylit oder Agave
  • 2 Esslöffel Quinoa oder Haferflocken
  • Ein bisschen Vanille
  • Früchte zum Garnieren

1. Schälen Sie die Banane, legen Sie sie auf einen Teller oder in eine Tasse und zerdrücken Sie sie mit einer Gabel.

2. Tahini (oder Butter- oder Nussmargarine), Kakao und Honig hinzufügen und gut umrühren.

3. Milch hinzufügen, gut umrühren.

4. Die Chiasamen einarbeiten und zum Verteilen umrühren.

5. Fügen Sie die Quinoa- oder Haferflocken hinzu und mischen Sie sie, bis sie homogen sind.

6. Decken Sie es ab und lassen Sie es im Kühlschrank ruhen (mindestens eine Stunde; ich bereite es nachts vor und lasse es über Nacht ruhen). Es verdickt sich.

7. Es kann vorsichtig erhitzt werden - bis zu einer Temperatur von 40%. Garnieren und servieren. Guten Appetit!

Zuzana Pinilla

Blog jenseits von Gluten

Vegane Rezepte, glutenfrei und zuckerfrei.

Mitwirkender an unserer Seite

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Veganes Frühstück mit Haferflocken, Schokolade und Banane, in der Kategorie Getreide vor Ort.


Video: Verliere bis zu 7 kg in einer Woche mit der Haferdiät! (Kann 2022).