Werte

Kinder lieben zuerst

Kinder lieben zuerst


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Von dem Moment an, in dem Babys geboren werden, brauchen sie neben der Zuneigung, dem Schutz und den Armen ihrer Eltern etwas, ein Objekt, ein Spielzeug, einen Teddybär ... das immer bei ihnen ist und das sie sich sicherer fühlen lässt . Sie brauchen einen "Partner", einen "Freund", eine Liebe!

Meine Tochter hatte viele Lieben und Leidenschaften in ihrem Leben. Von einer Decke, einem Teddybär bis zu einer Puppe, die seit Jahren bei uns ist.

Die Liebe der Kinder zu ihrem Spielzeug ist fast ein Gefühl der Abhängigkeit. Ich erinnere mich noch genau, dass meine Tochter, als sie ungefähr 2 Jahre alt war, sich in „Laa-laa“ aus Los verliebte Teletubbies. Seine gelbe Farbe erregte seine Aufmerksamkeit und er liebte es, an der lockigen Antenne zu saugen, die Laa-laa auf seinem Kopf hatte. Einmal machten wir Urlaub im Haus unserer Großeltern, die in einem anderen Land leben, und Laa-laa "ging verloren". Gut, gut, gut ... wie viel Leid! Wir haben alle überall nach ihrer Puppe gesucht und nichts. Und meine Tochter würde nicht aufhören zu weinen. Am Ende ging ihre Großmutter in einen Spielzeugladen und kaufte ihr ein weiteres Laa-laa. Und obwohl meine Tochter erkannte, dass es nicht dieselbe Puppe war und sie sich deshalb stundenlang beschwerte, akzeptierte sie es, weil es keine andere Wahl gab.

Dann war seine andere Leidenschaft für Buzz Lightyear, einer der Charaktere von Spielzeuggeschichte, das von "bis ins Unendliche und darüber hinaus ...". Es war Liebe auf den ersten Blick! Ein Geschenk, das auf der Kinderkarte eines Kettenrestaurants stand. Sie waren unzertrennlich!

Als er ein Jahr alt war, war seine große Liebe eine Puppe, die wir Jaimito nannten. Ihre Liebe dauerte Jahre. Jaimito reiste jahrelang mit uns überall hin. Jaimito war wie der kleine Bruder meiner Tochter. Ich badete ihn, zog mich um, malte sein Gesicht für den Karneval, uff ... wie meine Tochter ihn liebte! Aber obwohl ihre Liebe lang war, verließ sie ihn schließlich für einen lila Teddybär. Er nannte diesen kleinen Bären Javi. Ohne ihren Bären konnte sie nicht schlafen, also hätten wir fast einen Leibwächter für Javi engagiert, falls er sich verlaufen sollte.

Abgesehen von Spielzeug hatte meine Tochter viele Lieben: eine "magische" Decke, die sie beruhigte und sie in den ersten Lebensmonaten sofort einschlafen ließ; Dumbo, der Elefant, der aus Cartoons, Bilderbüchern, ihrem Hund geflogen ist ... Die Wahrheit ist, dass diese Liebe, an der sie festhielt, ihr Leben mit viel Freude und Zuneigung und natürlich mit Liebe ausstattete.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Kinder lieben zuerst, in der Kategorie Spielzeug vor Ort.


Video: Glücklich ohne Partner? SWR Nachtcafé (Kann 2022).