Werte

Das Handy ist und sollte kein Spielzeug für Kinder sein

Das Handy ist und sollte kein Spielzeug für Kinder sein


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Eine Mutter schreibt uns besorgt, weil sie zufällig entdeckt, dass ihre 7-jährige Tochter SMS-Nachrichten von einem Fremden auf ihrem Handy erhält. Der Fremde lud sie zum Sex ein und erklärte, was das bedeutete, in einfachen Worten, die das Mädchen verstehen sollte.

Die Mutter nahm das Telefon von ihm, versuchte herauszufinden, wer die Person war, konnte es aber nicht. Er schalt seine Tochter für ein solches Gespräch und untersagte ihr sogar den Zugang zum Internet. Er beschuldigt sich, nicht vorsichtiger zu sein. Und ich frage mich immer wieder: Wofür wollen kleine Kinder ein Handy?

Meine 10-jährige Tochter bittet mich auch wiederholt um ein Handy. Ich frage sie warum und sie sagt mir warum. Weil Sie Fotos machen, Spaß mit Spielen haben und manchmal Freunde anrufen können, die bereits Handys haben.

Um die Wahrheit zu sagen, nichts, was meine Tochter sagt, überzeugt mich. Ich halte es für nicht bequem für Kinder, ein Mobiltelefon zu haben. Sie brauchen es überhaupt nicht. Was ich glaube ist, dass ein Teufelskreis zwischen allen Kindern in der Schule und noch schlimmer mit der Unterschrift einiger Eltern geschaffen wurde. Da mein Freund einen gekauft hat, musst du ihn auch für mich kaufenund so wird ein Strom ohne Bedeutung gebildet.

Haben Kinder genügend Kapazität und Verantwortung, um ein Mobiltelefon richtig zu benutzen? Das glaube ich also nicht. Ich verstehe nicht, was ein 7-jähriges Mädchen mit einem Gerät macht, über das es alle Arten von Nachrichten, Spam usw. empfangen kann. Es gibt keine Möglichkeit, die Anrufe zu steuern, die ein Mädchen auf seinem Handy empfangen kann. Ich gehe davon aus, dass Eltern diese Eingänge nicht 24 Stunden am Tag überwachen können und werden. Die Kontrolle sollte beim Mädchen liegen, aber wenn sie nicht bereit ist, sie in die Praxis umzusetzen, sollte sie kein Handy oder etwas haben, das sie nicht wirklich braucht.

Wir müssen mehr Kontrolle über alles haben, was wir unseren Kindern geben. Ein Handy ist kein Spielzeug. Redewendungen machen oft große Fehler. Fehler, die unsere Kinder bezahlen werden, diejenigen, die noch nicht die Fähigkeit oder den Grund haben, sich zu entscheiden. Vermeiden Sie jeglichen Konsum aus einer Laune heraus und setzen Sie immer Grenzen.

Wir müssen ihnen zeigen, dass wenn wir nicht das Auto haben, das der Nachbar hat, das nicht bedeutet, dass wir schlechtere Menschen sind als sie. Respekt vor Eltern, die ihren Kindern ein Mobiltelefon geben und die ihnen bei Bedarf (Krankheiten, Notfälle) den verantwortungsvollen Umgang mit dem Gerät beibringen. Aber ich respektiere auch diejenigen, die wie ich ihren Kindern beibringen, dass man keine Anforderungen stellen muss, um zu leben. Sie werden kommen, wenn sie müssen. Jedenfalls ist alles sehr relativ.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Das Handy ist und sollte kein Spielzeug für Kinder sein, in der Kategorie Neue Technologien vor Ort.


Video: Panikattacke ohne Handy! Ist Pia 15 süchtig nach dem Smartphone? Die Familienhelfer. (Kann 2022).