Werte

Kalzium-, Eisen- und Zinkquellen während der Schwangerschaft

Kalzium-, Eisen- und Zinkquellen während der Schwangerschaft


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Während der Schwangerschaft spielt die Ernährung eine besondere Rolle. Wenn Sie schwanger sind und leichte Ernährungsdefizite haben, können Sie ein vollkommen gesundes Kind haben. aber riskiere deine Gesundheit. Wenn Sie nicht auf sich selbst aufpassen und auch mittelschwere oder schwere Mängel in Ihrer Ernährung haben, wirkt sich dies auch auf den sich entwickelnden Fötus aus.

Das Eisen, Zink, Kalzium und Folsäure sind essentielle Mineralien während der Schwangerschaft. Es ist üblich, dass ein Gynäkologe empfiehlt, dass Sie Ihre Ernährung ab dem ersten Trimenon der Schwangerschaft ergänzen, auch wenn eine abwechslungsreiche Ernährung diese Anforderungen unter anderen Umständen erfüllen könnte. Während der Schwangerschaft müssen Sie jedoch in kurzer Zeit eine höhere Dosis einnehmen.

Während dieser Phase werden täglich ungefähr 27-30 Milligramm Eisen benötigt. Eisen ist wichtig, weil es für die Herstellung von Hämoglobin (einem Bestandteil der roten Blutkörperchen) notwendig ist, das für den Transport von Sauerstoff zu allen Zellen Ihres Körpers und Ihres Babys in Formation verantwortlich ist. Es wird berücksichtigt Fleisch als Hauptquelle dafür, derjenige mit der besten Assimilation zu sein, obwohl es auch andere Lebensmittel gibt, die eine große Menge Eisen liefern, wie Hülsenfrüchte (Bohnen oder Erbsen) und grünblättrige Gemüse die den Vorteil haben, kein Fett oder Cholesterin bereitzustellen (obwohl Eisen nicht so gut absorbiert wird). Das Nüsse Sie liefern auch Mengen an Eisen, aber sie liefern auch viele Kalorien und gesunde Fette.

In der Schwangerschaft ein täglicher Verzehr von ca. 11 Milligramm Zink. Fleisch, Milchprodukte und Meeresfrüchte sind die Hauptquelle für Zink. Es gibt auch andere sehr gesunde Quellen wie angereichertes Getreide und Nüsse.

Calcium ist während der Schwangerschaft sehr wichtig, da es Ihre Entkalkung während der Schwangerschaft verhindert und zur Bildung der Knochen Ihres Babys beiträgt. Die Menge an Kalzium Während der Schwangerschaft sind etwa 1000 Milligramm pro Tag erforderlich. Milchprodukte gelten als die zuverlässigste Kalziumquelle, aber es gibt auch andere Alternativen, wie z Ölsaaten (Mandeln, Mohn, Sesam, Haselnüsse, Kastanien), Brokkoli, Petersilie, Seetang und rohes Obst und Gemüse.

Folsäure ist wichtig, da sie bei der Bildung des Gehirns und der Wirbelsäule Ihres Babys hilft und das Risiko, dass Ihr Baby mit einem Spina-Bifida-Problem geboren wird, erheblich verringert. Das Folsäure Es kommt unter anderem in dunkelgrünem Blattgemüse, Erdbeeren, Orangen, Kürbis, Brokkoli, Vollkornweizen, Weizenkeimen, Bierhefe, Hülsenfrüchten, Eigelb und Leber vor. Um den Bedarf der verschiedenen Vitamine zu decken, die während der Schwangerschaft benötigt werden, wird dringend empfohlen, zu jeder Mahlzeit, in der die fünf Farben (Rot, Weiß, Lila, Grün und Orange) kombiniert werden, eine große Auswahl an Gemüse zu sich zu nehmen. Jede Farbe bringt unterschiedliche Vorteile mit sich, daher ist es wichtig, den ganzen Tag über so viel Abwechslung wie möglich zu konsumieren.

Das Vitamin-D Es kann aus Milchprodukten, Eiern und etwas Gemüse gewonnen werden, aber seine größere Absorption wird durch Sonneneinstrahlung erreicht.

Um all diese Bedürfnisse zu erfüllen, müssen Sie nicht zu viel essen, sondern wissen, wie man wählt, was man isst und was nicht. Die Auswahl von Vollkornprodukten, einer Vielzahl von Obst und Gemüse und das Ersetzen einiger Lebensmittel durch gesündere sind kleine Schritte, die dem Fötus helfen, sich gesund und stark zu entwickeln, und Sie können Ihre Gewichtszunahme und die Krankheiten, die diese während der Schwangerschaft verursachen können, kontrollieren.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Kalzium-, Eisen- und Zinkquellen während der Schwangerschaft, in der Kategorie Diäten - Menüs vor Ort.


Video: Eisenmangel während und nach der Schwangerschaft. Dr. Doris Gapp, 1010 Wien (Februar 2023).