Werte

Die Schönheit der Geburt durch die Linse der Fotografen

Die Schönheit der Geburt durch die Linse der Fotografen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das Internationale Vereinigung professioneller Geburtsfotografen (IAPBP) veranstaltet jedes Jahr einen Fotowettbewerb, um die besten Geburtsfotos auszuwählen. Der Wettbewerb, jetzt in seiner fünften Ausgabe, besteht aus drei Kategorien: vor der Lieferung, Lieferung und nach der Geburt.

Der Verband hat auf seiner Website die Fotos der Gewinnerfotografen veröffentlicht, die Glücklichen sind jedoch alle anderen, da wir die Kunst großer Profis genießen und auch bewundern können die Schönheit der Geburt eines Babys durch eine fotografische Linse gesehen.

Foto: Monet Nicole

Die International Association of Professional Birth Photographers wurde als Ergebnis einer Zunahme von Fotografen gegründet, die beschlossen, ihre Karriere auf das Fotografieren von Geburten zu konzentrieren. Diese Spezialisierung führt auch zu den Preisen, die jedes Jahr von a Jury der Organisation, bestehend aus Fotografen, Psychologen und Journalisten.

Die Fotos verdienen es wirklich, bewundert zu werden. Darin können Sie die Stärke, Zärtlichkeit, den Schmerz und die Emotionen des Augenblicks einfangen. In ihnen werden das Licht, der Rahmen und der Fokus mit absoluter Präzision gemessen, um das beste Ergebnis zu erzielen.

Immer mehr Eltern springen jedoch in die Welt der Amateurfotografie und wir bekommen Fotos von jedem Moment unseres Lebens und dem unserer Kinder. Wir werden vielleicht keine Preise gewinnen oder ihnen so viel technischen Aufwand widmen, aber wir reflektieren unauslöschliche, einzigartige und unwiederholbare Momente. Und all diese Schnappschüsse werden Teil unseres wichtigsten Sammelalbums, eines unserer wertvollsten Vermögenswerte.

Die Belgierin Marijke Thoen Geboortefotografie gewann 2016 den ersten Preis mit ihrem Foto: Geburt unter Wasser, das Baby mit dem lockigen Haar. Diese Fotografin, die sich als Tochter, Schwester, Freundin und Mutter definiert, zögerte im Alter von 18 Jahren zwischen ihrer Tätigkeit als Fotografin oder Geburtshelferin und ihrer endgültigen Wahl: eine Geburtsfotografin.

Apple Blossom Families gewann mit diesem Foto den Wettbewerb in seiner Kategorie 'Labour'. Ein schockierendes Foto, durch das der Schmerz der Kontraktionen und die Stärke der Mutter uns erreichen und mit aller Kraft darauf drängen, dass ihr Baby geboren wird.

Birth Blessings Photography & Childbirth Services gewann den Preis für die beste Geburtsfotografie mit dem atemberaubenden Bild der Geburt von Zwillingsbabys unter Wasser.

Natalia Walth Photography 'entspannendes Bild einer Mutter mit ihrem Baby im Arm nach der Geburt mit dem Titel' Where Peace Begins 'gewann den Preis in der Kategorie nach der Geburt.

Darüber hinaus erhielten andere Bilder besondere Erwähnungen, wie dieses von Alexandra Kayy, ein schockierendes Bild eines Babys während der Geburt mit offenen Augen und dem treffenden Titel "Zwischen zwei Welten".

All diese Fotos und die Stärke, die sie in sozialen Netzwerken erlangen, wenn sie viral werden, helfen dabei, den Prozess der Geburt und vor allem die verschiedenen Optionen und Entscheidungen zu verstehen, die ein Paar bei der Geburt trifft.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Die Schönheit der Geburt durch die Linse der Fotografen, in der Kategorie Lieferung vor Ort.


Video: Hans Rustler (Kann 2022).