Werte

Wie man das Baby entwöhnt und die Laktationsphase beendet

Wie man das Baby entwöhnt und die Laktationsphase beendet



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das Absetzen des Babys markiert eine sehr wichtige Veränderung in der Entwicklung unseres Sohnes. Damit diese Phase nicht sowohl für das Baby als auch für die Mutter zu einem frustrierenden Moment wird, ist es am besten, sie schrittweise durchzuführen.

Die Matrone Sara Cañamero gibt uns einige Tipps für den Beginn der Entwöhnungsphase.

Nach 6 Monaten kann die Mutter aus welchen Gründen auch immer entscheiden, dass es Zeit zum Absetzen ist. Idealerweise sollte dies schrittweise erfolgen. Auf diese Weise wird es für die Mutter oder das Baby nicht traumatisch.

Der schrittweise Weg, mit dem Absetzen zu beginnen, besteht nicht darin, dem Baby die Brust anzubieten, sondern sie nicht zu verbieten. Muss sein Hör auf, nach und nach zu schießenund versuchen, in dem Moment, in dem das Baby an die Brust gelegt wird, immer mehr Platz zu schaffen.

Der letzte Schuss, der übrig bleiben sollte, ist der Abendschuss, da dieser Schuss für das Baby am wichtigsten ist. Der Grund ist, dass Nachtfütterung Babys beim Einschlafen hilft. Aus diesem Grund können Sie tagsüber schrittweise Aufnahmen eliminieren und die Nachtaufnahme länger halten.

Wie kann man diesen letzten Schuss stoppen? Am ratsamsten ist es, die Rollen zu wechseln, und es ist der Vater, der nachts die Babyflasche mit Milchnahrung gibt. Es ist besser, weil das Baby seinen Vater nicht mit dem Stillen in Verbindung bringt.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Wie man das Baby entwöhnt und die Laktationsphase beendet, in der Kategorie Stillen vor Ort.


Video: Abstillen: Diese Tipps und Tricks helfen dir beim Abstillen. Teil 2 (August 2022).