Annahme

Berühmte alleinerziehende Mütter, die auf die Adoption eines Kindes wetten

Berühmte alleinerziehende Mütter, die auf die Adoption eines Kindes wetten


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Der Traum vieler Frauen ist es, Mütter zu sein. Ohne Eile, aber auch ohne Pausen. Dank der Wissenschaft (mit Fruchtbarkeits- und Befruchtungsbehandlungen) sowie der Adoption erreichen viele Frauen ihr Ziel, ohne dass ein Paar sie auf dem Weg begleiten muss, um zu sehen, wie ihre Nachkommen glauben. Es wird nicht einfach sein, aber wenn Sie erwägen, ein Baby alleine zu adoptieren und eine Familie mit nur einem Elternteil aufzubauen, sollten Sie wissen, dass Sie nicht allein sind und dass Sie nicht der Seltsame sind. Dies sind die berühmten alleinstehenden Frauen, die Sie anmelden, um ein Kind zu adoptieren.

Es gibt viele Prominente, die als Beispiel dienen. Viele Prominente haben sich aus biologischen Gründen oder aus Liebe dazu entschlossen, verwaiste Kinder in ihre Familien aufzunehmen, um sie mit Zuneigung zu erfüllen und ihnen eine bessere Lebensqualität zu bieten. Sie melden sich an?

Schon seit Guiainfantil.com Wir möchten einige berühmte Mütter überprüfen, die vor Mutterschaft stehen und allein Kinder großziehen, um als Inspiration zu dienen. Mia Farrow war die Berühmtheit, die den Trend begann. Und heute sind Angelina Jolie und Madonna vielleicht die anerkanntesten Adoptivmütter. Geste der Liebe oder schicke Mode?

- Madonna
Als Ikone, die über die Musik hinausgeht, hat die Sängerin sechs Kinder: Lola Leon und Rocco Ritchie, die aus zwei Beziehungen geboren wurden, die sie hatte; und vier adoptierte Nachkommen: David, Mercy James und die Zwillinge Estere und Stelle.

- Meg Ryan
Die beliebte romantische Comedy-Schauspielerin beschloss, (nach der Scheidung von Dennis Quaid und der Geburt eines leiblichen Kindes) die kleine Daisy Trae, ein 14 Monate altes chinesisches Mädchen, zu adoptieren. Meg Ryan erinnert sich an diesen Moment als etwas Besonderes: „Ich dachte immer, ich würde es tun. Diese Annahme war eine absichtliche Handlung. Ich habe sein Gesicht gesehen und wusste, dass wir verwandt sind. '

- Sandra Bullock
Die Schauspielerin hat sogar kürzlich ihren Rücktritt aus der Filmindustrie angekündigt, um sich mehr auf ihre Kinder zu konzentrieren. Sie adoptierte Louis im März 2010 und später die kleine Laila, mit der sie jetzt eine schöne und glückliche Familie bildet. Ohne Zweifel eine Madrassa!

- Angelina Jolie
Bevor die Schauspielerin im März 2002 Brad Pitt heiratete, adoptierte sie Maddox Chivan, ein sieben Monate altes Baby aus Kambodscha. 2006 adoptierte er ein sechs Monate altes Mädchen aus Äthiopien namens Zahara Marley. Einige Jahre später wuchs die Familie mit einem 3-jährigen vietnamesischen Jungen auf, den sie Pax Thien nannte. Zu diesen drei jungen Adoptierten kommen drei leibliche Kinder hinzu, mit denen sie bis vor kurzem ihr Ehemann war: Shiloh, Knox Leon und Vivienne Marcheline.

- Sharon stone
Diese Schauspielerin, voller Liebe und Hoffnung, beschloss, drei kleine Kinder zu adoptieren, um eine große Familie zu gründen. So kamen Roan Joseph (2000), Laird Vonne (2005) und Quin Nelly (2006) in sein Leben, die sein Zuhause und sein Herz mit Glück erfüllten.

- Charlize Theron
Sie beschloss, im Alter von 36 Jahren Mutter zu werden und adoptierte den kleinen Jackson (2012) und August (2015) nach ihrer Trennung von Sean Penn. Die Schauspielerin ist in dieser Angelegenheit sehr eifersüchtig und versucht, alles, was ihren Nachwuchs betrifft, privat zu halten.

- Diane Keaton
Sie erklärte immer, dass sie nicht die Frau oder eine sehr junge Mutter sein wollte. Daher zögerte die erfahrene Schauspielerin nicht. Keaton adoptierte 1996 Tochter Dexter und 2001 Sohn Duke.

- Mia Farrow
Sie war die erste Berühmtheit, die keine Angst hatte, ihre Adoptionswünsche öffentlich zu machen. Sie ist Mutter von nicht mehr und nicht weniger als 14 Kindern, von denen nur vier biologisch sind. Und als alleinerziehende Mutter hat sie Tam (der im Jahr 2000 verstorben ist), Isaiah Justus, Quince, Frankie-Minh und Thaddeus Wilk (der ebenfalls im Jahr 2016 verstorben ist) adoptiert.

- Michelle Pfeiffer
1996 adoptierte er Claudia Rose, ein 3-jähriges Mädchen, die Tochter einer jungen New Yorker Krankenschwester, die sie nicht unterstützen konnte. Während der Adoption lernte die Schauspielerin den Anwalt und Produzenten David Kelley kennen, mit dem sie heiraten und einen leiblichen Sohn John Henry haben würde.

Wenn sie könnten, sind wir sicher, dass Sie es auch können. Sich einer Adoption zu stellen und ein Kind alleine großzuziehen, ist eine Menge Arbeit, aber mit Liebe, Zuneigung und Geduld werden Sie eine schöne Familie, die die besten Titelseiten verdient. Aufmuntern, los geht's!

Ein Kind zu haben ist eine sehr persönliche Entscheidung und eine Entscheidung, die sehr nachdenklich sein muss. Die Frau muss sich von dem verzerrten Bild entfernen, das Fernsehwerbung oder Hollywood-Filme uns von der Mutterschaft schicken, da sie sich oft nicht mit der Realität identifiziert.

- Zu dieser Entscheidung kommt das Element hinzu, dass Frauen einen Mann brauchen, um ihren Traum verwirklichen zu können, was viele nicht zustimmen und sie wollen ihren Wunsch überhaupt nicht einer anderen Person unterwerfen. Daher wählen sie Adoption.

- Zu anderen Zeiten liegt der Grund an Probleme mit einem leiblichen Kind von der Frau oder auch vom Vater und nach mehreren erfolglosen Versuchen, Fruchtbarkeitsbehandlungen durchzuführen.

- Aber hinter dieser Entscheidung, ein Kind zu adoptieren, kann auch eine stehen Grund des sozialen Gewissens. Es sind normalerweise Menschen, die durch ihre Arbeit oder nahe Verwandte das Drama einiger Kinder sehr genau gesehen haben, die keine Familie haben, mit der sie aufwachsen und glücklich sein können.

Was auch immer der Grund sein mag, Adoption ist nur eine weitere Möglichkeit für Frauen, ihren Traum, Mutter zu werden, zu verwirklichen. Darüber hinaus ist es in der heutigen Gesellschaft eine zunehmend verbreitete Realität, wie aus dem Bericht der spanischen Vereinigung für Pädiatrie in der Grundversorgung hervorgeht, 15 Ideen, um die heutige Adoption zu verstehen.

Gtres

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Berühmte alleinerziehende Mütter, die auf die Adoption eines Kindes wettenin der Kategorie Adoption vor Ort.


Video: Erst die Kinder, dann ich! 2018 Alleinerziehende am Limit (Juni 2022).