Verhalten

Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft von Kindern, die von sozialer und persönlicher Ausgrenzung bedroht sind

Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft von Kindern, die von sozialer und persönlicher Ausgrenzung bedroht sind


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Es gibt Jungen und Mädchen, die trotz ihres jungen Alters Erfahrungen gemacht haben, die ihnen nicht entsprechen, oder sich in Situationen befunden haben, die niemand jemals durchmachen sollte. Es gibt auch andere, die zu sehr verwöhnt wurden, die schon in jungen Jahren den Eisenthron bestiegen haben und deren Testament zu einem zu hohen Preis auf einem Silbertablett serviert wird. Für beide verpfänden die Handlungen und / oder die Vergangenheit ihrer Eltern ihre Zukunft, während sich ihre Kindheit mit unbekannten Menschen in geschützten Häusern, Pflegefamilien oder Zentren für Minderjährige entwickelt, wobei IHRE UNSCHULD als einzige Garantie gilt. Wir sprechen über Kinder, die von sozialer und persönlicher Ausgrenzung bedroht sind, und darüber, wie sie ihrer Zukunft begegnen.

Wenn es keine andere Wahl gibt, als zu gehen, wenn Sie den Ort, an dem Sie leben und aufgewachsen sind, unerwartet verlassen müssen, wenn Sie alles zurücklassen und der Abschied eine Tatsache ist, besteht die einzige Illusion, die Sie vielleicht noch haben, darin, diese Lücke bald füllen zu können die Hoffnung auf eine Rückkehr.

Wenn Ihnen dies passiert, wenn Sie drei, sechs oder acht Jahre alt sind und Ihre Meinung nicht berücksichtigt wird, gehen Sie allein oder in Begleitung eines Bruders in eine andere Stadt, stellen Ihre Kindheit auf den Kopf und beobachten unter Tränen die Lücke, die sich zwischen Ihnen öffnet und Ihre Lieben - dieselben, die Sie vernachlässigt oder überbeschützt, misshandelt oder ignoriert haben, bis Sie sich verlassen fühlen - und diejenigen, die Sie auf der anderen Seite empfangen, sind seltsame Menschen. Nur dann sind die Unschuld und Unwissenheit dieses Zeitalters die einzigen Gründe das erlaubt dir, gesund zu bleiben.

Täglich sind zu viele Minderjährige gezwungen, ihre Häuser in sehr jungen Jahren zu verlassen, um in Zentren oder geschützten Unterkünften für Minderjährige zu leben. In diesen Ressourcen der Verwaltung erhalten und schützen sie diese je nach Fall vorübergehend oder dauerhaft. Dies hängt manchmal vom Willen oder den Möglichkeiten ihrer Familien ab und von der Arbeit, die mit ihnen geleistet werden kann, um Fehler zu lösen und eine Situation umzuleiten, die Minderjährigen gegeben ist und die sie direkt und ohne Vorwarnung zu Opfern macht. Alles wird von diesem Willen und diesen Möglichkeiten bestimmt, um sicherzustellen, dass sich Kinder nicht „gespeichert“ fühlen.

Sie sind Leben gebrochen, sobald sie geboren werden, gebaut auf Lehmfundamenten. Die meisten ihrer Eltern haben ein gemeinsames Leben, das nicht durch Drogen, Kriminalität, Missbrauch, Verlassenheit oder alles gleichzeitig strukturiert ist. Diese Fälle treten jedoch nicht nur in Familien mit niedrigem soziokulturellen Niveau auf.

Gegenwärtig ist der Überschutz, der mit dem Anbieten der Lösung einhergeht, bevor die Notwendigkeit entsteht, die Überarbeitung der Eltern, die eine Unaufmerksamkeit mit sich bringt, die durch stundenlange Videospiele ergänzt wird, das Fehlen eines "Nein" in der Zeit, um die Grenzen oder das zu markieren Die Umkehrung der Rollen, bei denen die Wünsche und Interessen von Kindern dem gesunden Menschenverstand auferlegt werden, führt dazu, dass viele Eltern mit einer „normalisierten“ sozioökonomischen Situation nicht in der Lage sind, ihre Kinder zu führen und zu erziehen. in den letzten Jahren aus einem Grund, für den Minderjährige diese Zentren betreten.

Die Minderjährigen wachsen in dieser Umgebung auf und normalisieren sie. Diejenigen, die sehen, dass ihre Eltern jeden Tag zur Arbeit gehen, sich gegenseitig helfen, sich gegenseitig respektieren und auf sich selbst aufpassen, gehen davon aus, dass es normal ist. Es besteht das Risiko, dass diejenigen, die sehen, dass sie Drogen nehmen, Verbrechen begehen oder Schläge als Rede halten, dies auch als etwas Natürliches annehmen. Auf der anderen Seite wollen diejenigen, die von der Wiege auf den Thron gegangen sind und von dort aus direkt und manipuliert haben, nicht davon absteigen und verstehen nicht, warum sie dies tun sollten.

Sie kommen an diesen verängstigten Orten an, sie werden von unbekannten Händen, neutralen Herzen empfangen. Sie sind auf ein fiktives, „normales“ Leben in einem falschen Zuhause programmiert. Um das soziale und persönliche Risiko zu vermeiden, das das Zusammensein mit ihren Familien mit sich bringt, werden sie gegen die Natur erzogen und versuchen, mehrjährige Laster zu beseitigen, die zu Hause die Norm waren. Hier werden ihnen normalisierte soziale Strukturen angeboten, sie werden aus der Gefahr entfernt, sie erhalten Unterstützung, Zuneigung, sie werden angehört, ihnen wird geholfen, die Person zu trainieren, die Puzzleteile werden angeordnet, aber wie passen diese neu angeordneten Teile in die Rätsel ihrer Familien?

Wir dürfen nicht vergessen, dass manche Kinder nicht wollen, dass Pappmaché oder Make-up ihre Realität verbergen, denn was sie sind und waren - in vielen Fällen - ist das, was sie weiterhin sein wollen und was ihnen in diesen Häusern angeboten wird oder nicht. sie wollen, oder sie sind nur warme Tücher, die die Hilflosigkeit, außerhalb ihrer Familie zu sein, nicht mildern können.

Es ist die Theorie der ewigen Rückkehr: Die Eltern wussten es nicht oder konnten es nicht und jetzt sind es die Kinder, die unter den Folgen leiden. Ist das Problem schlecht benommen oder ist das Problem einfach schwer zu erfassen? Sollten wir von innen, von innen heraus in die Familie eingreifen und, wann immer möglich, das Trauma und den irreparablen Schaden vermeiden, den die Trennung von Kindern von ihren Eltern mit sich bringt?

Die Lösung ist kompliziert, aber die Realität sagt, dass es immer noch viele Fälle gibt, in denen Während sich die Eltern eine Zelle teilen, leben die Kinder in den geschützten Häusern. Und so geht der Zyklus weiter.

Diejenigen, die hoffentlich nach einiger Zeit zu ihren Familien zurückkehren, weil die Situation dies zulässt, haben normalerweise eine schlechte Erfahrung mit ihrem Durchgang durch diese Ressourcen. Auf dieser Reise wurden sie von unzähligen Menschen mit standardisierten Kriterien erzogen, die manchmal ungerecht und aus Unwissenheit oft für ihre Situation verantwortlich gemacht werden. Wenn die Arbeitsbedingungen der Pädagogen nicht angemessen sind, verlassen sie den Arbeitsplatz auf der Suche nach einer Verbesserung des Arbeitsplatzes, was zu einer Bewegung von Menschen und einer Instabilität führt, die die Schaffung ausreichender Verbindungen zu den Minderjährigen, die dies benötigen, nicht begünstigt stabile Referenten.

Wenn die Rückkehr zur Familie nicht eintritt, treten Reaktionen auf, die vom „Kratzen“ der Zuneigung aller Menschen in ihrer Nähe bis zur Schaffung fester Gefühlsknoten reichen können, um sich vor allen zu schützen, die sich nähern, und denen, die die Familie ersetzen Mangel an Liebe zu materiellen Dingen, die Ihren Geist irreführen und ihm ausweichen. Wenn sie älter werden In ihnen haben Verzweiflung, Enttäuschung und vielleicht Hass Tag für Tag Enttäuschung nach Enttäuschung vergoren. Unschuld und Unwissenheit sind also keine Gründe mehr, die geistige Gesundheit aufrechtzuerhalten, und um die Wahrheit zu sagen, sie sind nicht ohne Gründe.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft von Kindern, die von sozialer und persönlicher Ausgrenzung bedroht sind, in der Kategorie Verhalten vor Ort.


Video: Zwei Fragen an Thorsten Heise (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Aelfric

    Es kommt mir nicht nahe. Können die Varianten noch existieren?

  2. Patten

    Es tut mir leid, aber meiner Meinung nach werden Fehler gemacht. Ich schlage vor, darüber zu diskutieren. Schreiben Sie mir in PM.

  3. Kigarn

    Danke für die Erklärung. Alles Geniale ist einfach.

  4. Nasih

    Gut gemacht, diese bemerkenswerte Idee muss einfach gesagt werden.

  5. Dracon

    Herzlichen Glückwunsch, wundervolle Idee und Zeitrahmen



Eine Nachricht schreiben