Kindergeschichten

Meine Seele ist frei. Biografie in Rosa Parks Geschichte für Kinder

Meine Seele ist frei. Biografie in Rosa Parks Geschichte für Kinder


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Der Name von Rosa Parks wurde dank ihrer großen kleinen Rebellion in Geschichtsbücher geschrieben. Diese großartige Frau kämpfte für die Gleichberechtigung aller Bürger der Vereinigten Staaten, egal ob sie schwarz oder weiß waren. Damit Kinder mehr über ihr Leben erfahren, hat Elena Barroso geschrieben die Biographie in der Geschichte von Rosa Parks, eine schöne Geschichte, die uns in den 50er Jahren nach Alabama führt.

Wir haben diese Kurzgeschichte mit einigen Fragen zum Leseverständnis und Vorschlägen für andere Geschichten begleitet, die über Werte sprechen, die ebenso wichtig sind wie Toleranz und Respekt.

- Ich bin mit dem Nähen dieser Hose fertig und gehe nach Hause ... - vermutete er, als er seine abgenutzte Brille auf die Nase stellte.

Ich war etwas müde und musste immer noch mit öffentlichen Verkehrsmitteln durch die Stadt fahren, um nach Hause zu kommen. Auf dem Rückweg musste er oft Steh von deinem Platz im alten Bus auf, weil eine weiße Person einstieg, etwas, das ihn sehr irritierte.

Zu dieser Zeit waren öffentliche Busse geteilt: eine Zone für Weiße, eine Zone für Schwarze und eine Zwischenzone, in der Schwarze sitzen konnten, aber nur, wenn keine weiße Person den Sitzplatz benötigte.

- Die Dämonen nehmen mich! - pflegte er zu sagen - ist, dass niemand merkt, dass wir alle gleich behandelt werden sollten!

Er stieg von der Arbeit. Es war der 1. Dezember und die Winterkälte begann die Straßen von Montgomery, Alabama, zu spüren. Der Winter hier war normalerweise sehr kurz und überhaupt nicht eiskalt, aber es genügte, dass die kalte Luft unter den braunen Mantel eindrang, den er immer trug, um zu arbeiten und in seine Knochen zu sickern. Wie jeden Tag stieg er in den Bus und nahm Platz, diesmal im mittleren Bereich. Sie schaute aus dem Fenster, unterhalten in ihren Gedanken, als die Stimme des Fahrers sie erschreckte:

- Frau, sollten Sie vom Sitz aufstehen genau wie diese drei anderen Schwarzen. Der Bus ist voll und weiße Leute sind eingestiegen.

Die anderen drei Leute gaben ihre Plätze auf, aber Sie lehnte ab.

- Ich werde sie ins Gefängnis bringen lassen! - bedrohte den Fahrer.

- Sehr gut - antwortete er - mach was du willst.

Sie musste eine Geldstrafe zahlen und verbrachte die Nacht im Gefängnis, aber er fühlte sich freier als je zuvor.

Nach dem Busunfall verbreitete sich die Nachricht in den Stadtteilen: Eine Nachbarin hatte eine Geldstrafe zahlen müssen und im Gefängnis geschlafen, weil sie ihren Platz nicht einer weißen Person überlassen hatte; eine Ungerechtigkeit, ein Unsinn, das muss sich ändern.

Es gab Proteste und Demonstrationen. Märsche von Tausenden von Menschen, die kilometerweit gehen und gemeinsam schreien:

"Meine Füße sind müde, aber meine Seele ist frei!"

Die Protagonistin dieser Geschichte heißt Rosa Parks. Was im Bus und die anschließenden Demonstrationen geschahen, veränderte den Lauf der Geschichte. Ein Jahr später änderten sich die Gesetze und Diskriminierung wurde an öffentlichen Orten verboten.

der beste Weg um wissen, ob die Kinder verstanden haben, was sie gelesen haben Durch Fragen können sie Dinge aus dem Text ableiten: Elemente, die nach dem Lesen der Geschichte verstanden werden müssen, weil sie implizit sind. Die Aktivitäten und Fragen, die Aufmerksamkeit und Gedächtnis beschäftigen, sind gleichermaßen interessant, aber das Ideal ist, beide zu verteilen. Wir schlagen zum Beispiel vor:

- Welche Hautfarbe hatte Rosa Parks?

- Glaubst du, Rosa stammte aus einer wohlhabenden Familie?

- Wo hatte Rosa Parks im Bus gesessen?

- Warum haben sie dir gesagt, dass du von deinem Platz aufstehen musstest?

- Warum fühlte sich Rosa Parks "freier als je zuvor", obwohl sie die Nacht im Gefängnis verbracht hatte?

Neben den Fragen zum Leseverständnis ist es interessant zu ermutigen dass Kinder einen Geschmack für das Lesen erfahren durch den Dialog mit ihnen über den Text, der einige Überlegungen erzwingt:

- Wie würden Sie sich fühlen, wenn Sie vom Bussitz aufstehen würden, wenn sie Sie nicht einfach wegen der Hautfarbe in die Bibliothek lassen oder im Schwimmbad Ihrer Nachbarschaft baden würden?

- Was würden Sie tun, wenn Sie jemanden sehen würden, der wegen seiner Hautfarbe schlecht behandelt wird?

- Halten Sie es für wichtig, für Ihre Träume zu kämpfen?

Das Biografie über die Geschichte von Rosa Parks spricht über Ungerechtigkeit und Diskriminierung. Glücklicherweise verschwindet nach und nach Rassismus von der Welt, aber heute können wir nicht (weit davon entfernt) sagen, dass er ausgerottet wurde. Um sicherzustellen, dass wir in Zukunft nicht über Rassismus sprechen können, ist es wichtig, Kinder in Toleranz und Respekt vor Unterschieden zu erziehen.

Zu diesem Zweck schlagen wir einige Kindergeschichten vor, mit denen Sie mit Ihren Kindern nachdenken können.

1. Der wütende Vulkan
Eines Tages wuschen die Wellen des Meeres einen kleinen, glänzend weißen Stein auf einen schwarzen Felsenstrand. Alle schwarzen Steine ​​nahmen den Besuch dieser neuen Mieterin sehr schlecht auf und beschlossen, ihr Leben unmöglich zu machen. Als der wütende Vulkan jedoch von der Haltung der Steine ​​erfuhr, lud er sie ein, über ihr diskriminierendes Verhalten nachzudenken. Teilen Sie diese Geschichte mit Ihren Kindern!

2. Anna, das Mädchen mit den Augen des Feuers
Jedes Mal, wenn Anna etwas mit großer Intensität betrachtete, gelang es ihr, es aufzuwärmen. Nach und nach entfernten sich die Kinder von ihr, weil es neben ihr sehr heiß war ... Aber Anna wird Teo treffen, einen ganz besonderen Jungen, der die Gabe hatte, alles einzufrieren, was er sah. Werden sie Freunde? Überzeugen Sie sich selbst, indem Sie diese Geschichte lesen.

3. Das Ohr
Henry hatte übergroße Ohren und alle Kinder machten sich über ihn lustig. Eines Tages brach jedoch ein schreckliches Feuer in der Schule aus und Henry schaffte es, alle Kinder zu retten und ein großer Held zu werden. Bitten Sie Ihre Kinder, während Sie diese Geschichte lesen, darüber nachzudenken, was sie getan hätten, wenn sie diese Situation erlebt hätten.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Meine Seele ist frei. Biografie in Rosa Parks Geschichte für Kinder, in der Kategorie Kindergeschichten vor Ort.


Video: I am Rosa Parks. Childrens Books Read Aloud (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Dilabar

    Bravo, genialer Satz und pünktlich

  2. Rafferty

    Was für eine süße Nachricht

  3. Taubei

    Danke für deine Unterstützung.

  4. Reuhen

    the very valuable piece

  5. Eadmund

    Ich habe nicht alles verstanden.

  6. Bean

    Genossensoldaten, das Lied muss so geschrien werden, dass die Muskeln auf dem Arsch zittern. Schlafen Sie schneller - Sie brauchen ein Kissen. Besser zu tun und zu bereuen, als es nicht zu bereuen. Ich habe dich nicht so sehr geliebt, wie du stöhnst! ..



Eine Nachricht schreiben