Neugeborenes

Silikon-Fingerhüte reinigen das Zahnfleisch des Babys und lindern Beschwerden

Silikon-Fingerhüte reinigen das Zahnfleisch des Babys und lindern Beschwerden


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Immer mehr Objekte kommen heraus, um die Mutterschaft zu erleichtern. In diesem Fall werde ich mit Ihnen über etwas für Ihr Baby sprechen, wenn der Mund es zu stören beginnt, und sogar einige Monate zuvor. Dies ist meine Erfahrung als Mutter mit Silikonhülsen zum Reinigen des Zahnfleisches.

Während meiner Schwangerschaft gab mir ein lieber Freund ein Silikonkausche. Er sagte mir, dass es fantastisch sei, dass sein Kind großartig mit dem juckenden Zahnfleisch umgegangen sei und dass er es, wenn er es vorher gewusst hätte, ab einem Alter von 2 Monaten verwendet hätte. Zu diesem Zeitpunkt empfehlen einige Experten, es zu verwenden.

Der Silikon-Fingerhut wurde im Schrank aufbewahrt, aber nach 3 Monaten fing mein kleines Mädchen an, sich in die Hände zu beißen und viel zu salzen, was bei Babys in diesem Alter üblich ist. Jedoch, Ich bemerkte, dass sein Zahnfleisch etwas störend war, er hatte sogar einige geschwollene Stellen.

Obwohl es nicht das Alter ist, in dem die Zähne eingehen, ist es klar, dass sich das Zahnfleisch ständig ändert und sich auf den anschließenden Zahnausbruch vorbereitet. Also habe ich eines Tages versucht, es und heiliges Heilmittel zu benutzen! Als persönliche Erfahrung muss ich sagen, dass meine Tochter es liebt, ihr Mund sauberer ist als je zuvor und es hilft sehr bei dem Problem von juckendem Zahnfleisch in den Zähnen.

Mundhygiene bei Babys schien vorher nicht zu existieren. Manchmal schlugen einige Kinderärzte vor, den Mund des Babys mit Gaze in Bicarbonatwasser zu reinigen, um Soor zu lindern, aber es war eher ein Hausmittel (das meiner Erfahrung nach funktioniert), aber keine übliche Routine der Mundhygiene von Babys.

Derzeit finden wir diese Silikonhülsen, die kürzlich auf den Markt gebracht wurden, ähnlich einer Zahnbürste, jedoch mit weichen Silikonborsten, die das Zahnfleisch von Babys nicht beschädigen. Auf der Rückseite des Fingerhutes befinden sich außerdem einige hervorstehende Punkte, die auch zur Massage dienen. Wenn Sie sich für einen Kauf entscheiden, ist es wichtig, dass er aus ungiftigem Silikon in Lebensmittelqualität besteht, das frei von BPA und Phthalaten ist.

Verwenden Sie den Silikonhut kontinuierlich im Mund unseres Babys hat es viele Vorteile. Willst du sie kennenlernen?

- Das erste ist, dass Sie Ihren Mund frei von Milch oder Brei haltenMit anderen Worten, Sie bevorzugen schon in jungen Jahren die Mundhygiene von Zahnfleisch, Zunge und Wangen. Es ist auch sehr wirksam gegen Soor oder Candidiasis.

- Ebenfalls, Der Fingerhut regt das Zahnfleisch an, stimuliert zu werdenDank der kleinen Massage, die Sie Ihrem Baby auf sehr einfache Weise mit dem Fingerhut geben können. Dies hilft dem Zahnfleisch, sich auf das Herauskommen der Zähne vorzubereiten und die Entzündungsprozesse zu verbessern.

- Zu guter Letzt, Schaffen Sie Ihrem Baby schon in jungen Jahren die Gewohnheit, Mundhygiene zu spielen. Babys lieben es, mit dem Fingerhut zu spielen. Meine Tochter ist großartig, um ihren Mund zu reinigen, und ich lasse sie immer eine Weile an meinem Finger (mit dem Fingerhut) knabbern. Er hat eine tolle Zeit! Und wenn sie anfangen muss, die Zahnbürste zu benutzen, weiß ich, dass es für sie viel einfacher sein wird, weil sie bereits die Angewohnheit der Mundhygiene hat.

Es ist sehr einfach zu bedienen, Sie müssen es nur auf Ihren Finger legen und sanft den Mund massieren von deinem Baby mit dem Bereich der Silikonborsten oder mit den hervorstehenden Punkten, die der Fingerhut auf der Rückseite hat. Ich benutze die beiden Optionen austauschbar, weil mein Baby beide mag.

Versuchen Sie beim ersten Gebrauch nicht, den Mund vollständig zu reinigen. Lassen Sie mich nach und nach damit experimentieren und beginnt sanft, das Zahnfleisch, die Zunge, den Gaumen oder die Wangen zu reinigen. Wenn er sich an den Fingerhut gewöhnt hat, erlaubt sich Ihr Baby die gesamte Reinigung. Übrigens wird der Fingerhut nass in Wasser verwendet (vorzugsweise gekocht). Stecken Sie ihn nicht trocken in den Mund Ihres Babys, da Sie ihm Schaden zufügen könnten.

Ich benutze es täglich einmal am Tag. Auf diese Weise bevorzuge ich eine Hygieneroutine bei meinem Kleinen. Normalerweise mache ich das nach dem Bad oder zu einer Zeit, in der sie ruhig und wach ist. Für sie ist es ein wunderbarer Moment, mit Mama zu spielen.

Schließlich, Es ist wichtig, dass Sie bei der Verwendung auf eine korrekte und sorgfältige Hygiene achten. besonders wenn Ihr Baby sehr jung ist. Sie müssen es mindestens einmal pro Woche in kochendem Wasser sterilisieren und nach jedem Gebrauch mit Wasser waschen. In Ländern wie Mexiko, in denen es kein Trinkwasser gibt, empfehle ich, es für Babys immer mit gekochtem Wasser oder Wasser in Flaschen zu waschen. Wenn Sie mit dem Waschen fertig sind, trocknen Sie es und legen Sie es in die Hülle.

Bevor Sie es verwenden, ist es wichtig, dass Sie eine gründliche Handwäsche durchführen. Denken Sie daran, dass Sie den Fingerhut manipulieren, um ihn anzuziehen, und außerdem hat er Löcher im oberen Teil, sodass der Schmutz von Ihren Händen in irgendeiner Weise mit der Innenseite seines Mundes in Kontakt kommen kann, so dass Ihre Hände es sein müssen Vor Gebrauch des Fingerhutes gründlich reinigen.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Silikon-Fingerhüte reinigen das Zahnfleisch des Babys und lindern Beschwerden, in der Kategorie Neugeborene vor Ort.


Video: Baby zahnt, Zahnpflege, Hebammentipps (Februar 2023).