Säuglingsernährung

Die Vorteile von Gemüse für Kinder

Die Vorteile von Gemüse für Kinder


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Gemüse ist das Gemüse, dessen Hauptfarbe Grün ist, daher der Name. Dies ist jedoch nicht immer der Fall, da beispielsweise Karotten eine orange Farbe haben. Wie dem auch sei, Gemüse ist voll von Vitaminen, einer der Hauptgesundheitsquellen für den Körper, Antioxidantien, Mineralien, Wasser und Ballaststoffen, weshalb es so wichtig ist und vorteilhaft für Kinder, um Gemüse in ihrer täglichen Ernährung zu konsumieren.

Gemüse ist ein gesundes Lebensmittel, das die Entwicklung der Kinder fördert, und ihr Kaloriengehalt ist so niedrig, dass es zusammen mit Obst zum perfekten Lebensmittel für Kinder mit einer Tendenz zur Fettleibigkeit wird. Sie sind jedoch nicht nur sehr nützlich zur Kontrolle von Übergewicht, sondern tragen auch zur Vorbeugung verschiedener Kinderkrankheiten wie Diabetes, Cholesterin, Verdauungsstörungen oder Krebs bei. Und das vergessen wir nicht Es sind ballaststoffreiche Lebensmittel, die uns befriedigen und uns natürlich gegen mögliche Verstopfungsprobleme helfen.

Ärzte empfehlen den Verzehr von Obst und Gemüse (3 Portionen Obst und 2 Portionen Gemüse, eine davon vorzugsweise ungekocht, dh roh) Und von den verschiedenen öffentlichen Organismen werden Kampagnen gestartet, um sie in die Gesellschaft einzudringen, um uns bewusst zu machen, dass wir uns gut und ausgewogen ernähren, insbesondere im kleinsten Teil des Hauses.

Wann soll man dieses Essen anbieten? Obwohl es für uns schwer vorstellbar ist, können wir es von der ersten bis zur letzten Mahlzeit des Tages tun. Zum Frühstück zum Beispiel in einem Gemüsesmoothie mit Früchten; vormittags in Karottenstreifen; zum Mittagessen mit Brokkoli-Zucchini-Püree; für einen Nachmittagssnack mit einer Scheibe Vollkornbrot mit Tomaten und zum Abendessen mit gegrillten Pilzen. Es gibt keine Entschuldigung für unsere Kleinen und uns, Gemüse zu essen.

Kennen Sie eine merkwürdige Art und Weise, wie Kinder Gemüse mehr lieben? Lerne sie ein bisschen mehr kennen! Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, Ihren Kindern zu sagen, dass sie Sie das nächste Mal zum Markt begleiten sollen, und ihnen einige Kuriositäten mitzuteilen, z. B. dass es Frühlings-, Sommer-, Herbst- und Wintergemüse gibt oder dass der weiße Teil vieler Gemüsesorten wie das Herz des Salat, hat weniger Vitamine als der grüne Teil.

Es ist auch sehr gut, dass sie die spezifischen Eigenschaften von Gemüse kennen und wissen, wie diese Vitamine und Mineralien ihnen helfen können, beispielsweise ihre Leistung beim Lernen oder bei Hausaufgaben zu verbessern oder ihre Muskeln zu stärken.

Grüner Salat: Lebensmittel mit abführenden Eigenschaften und mit einer großen Menge an Vitaminen wie A, C, B2 und PP. Es ist auch ein Gemüse, das zu Fleisch und Fisch passt.

Blumenkohl. Es gehört zu den Lebensmitteln, die vor Krebs schützen. Obwohl es aufgrund seines Geruchs dazu neigt, viel Ablehnung zu erzeugen, können wir "seine Anwesenheit" tarnen, wenn wir es den Kindern in Teig oder mit Bechamelsauce präsentieren.

Grüne Erbsen. Es begünstigt die Senkung des Cholesterinspiegels, lindert Verstopfung und wird für die Gesundheit unserer Augen und unserer Haut dringend empfohlen.

Brokkoli. Es ist ein Gemüse, das sehr reich an Kalzium ist und perfekt für Kinder geeignet ist, die Unverträglichkeiten haben oder allergisch gegen Kuhmilch sind. Es ist auch eine Zutat, die in letzter Zeit sehr in Mode gekommen ist, weil man damit köstlichen Pizzateig machen kann.

Zucchini. Aufgrund seines Phosphorgehalts hilft es, unser Gehirn gesund zu halten und das Gehirn zu stärken. Vergessen Sie auch nicht, dass es Giftstoffe von der Haut entfernt und Akne bekämpft.

Kürbis. Es ist einer der Favoriten für Kinder. Einerseits wegen seines süßen Geschmacks und andererseits, weil sie es mit etwas Spaßigem in Verbindung bringen, Halloween. Es enthält viel Wasser (90% seiner Zusammensetzung), was es zu einem sehr wichtigen Lebensmittel macht, um uns mit Feuchtigkeit zu versorgen, und es ist gut zum Schutz unseres Herzens und unserer Augen.

Tomate: Die Tomate ist ein Lebensmittel mit antioxidativen Eigenschaften und voller Vitamine (A und C) und Mineralien. Es schützt unsere Augen vor zukünftigen Problemen wie Nachtblindheit.

Karotte: Die Karotte ist wie die Tomate ein Lebensmittel voller Antioxidantien und enthält auch Vitamin A.

Pfeffer: Der Pfeffer ist ein Magenstimulans, das den Appetit öffnet und ein perfekter Verbündeter im Kampf gegen Infektionen ist und eine große Menge an Vitamin A und C enthält.

Gurke: Diuretisches Essen, das aufgrund seines hohen Wassergehalts, der Austrocknung verhindert, perfekt für die Sommerdiät von Kindern geeignet ist.

Der Verzehr von Gemüse kann am besten erfolgen. Es ist jedoch immer ratsam, eine Reihe von Empfehlungen zu befolgen, z. B. das Waschen und Desinfizieren des zu verzehrenden Gemüses, um den Verzehr von Substanzen zu vermeiden, die für den Körper von Kindern schädlich sein können.

- Am ratsamsten ist es, sie mit viel Wasser zu waschen, um den Staub zu entfernen, den sie speichern konnten, bis sie die Küche Ihres Hauses erreicht haben. Dies garantiert uns jedoch nicht, dass wir mit den möglichen Pestiziden fertig sind, die sie möglicherweise haben.

- Zum Zeitpunkt von Gemüse desinfizierenkönnen Sie verschiedene Produkte verwenden. Zum Beispiel Salz und Zitrone (machen Sie eine Mischung aus einem halben Liter Wasser, einem Esslöffel Salz und drücken Sie eine ganze Zitrone aus) oder mit Essig (geben Sie ein Glas Essig und drei Wasser in eine Schüssel).

- Es ist wichtig, dass Sie Ihre Hände vor dem Umgang mit diesen Lebensmitteln gut gewaschen haben und dass die Utensilien, die Sie später für ihre Zubereitung verwenden, sehr sauber sind (besser in der Spülmaschine waschen) und dass sie beispielsweise nicht verwendet wurden Schneiden Sie das Fleisch.

Und jetzt ist es Zeit, unsere Schürzen anzuziehen und köstliche Gerichte zu kochen, bei denen die Hauptzutat ein Gemüse ist. Sollen wir anfangen?

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Die Vorteile von Gemüse für Kinder, in der Kategorie Säuglingsernährung vor Ort.


Video: Kindern Gemüse schmackhaft machen. 3 Eltern geben Tipps (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Maynard

    Ich denke, Sie machen einen Fehler. Senden Sie mir eine E -Mail an PM, wir werden diskutieren.

  2. Dohosan

    die sehr unterhaltsame Frage

  3. Gervasio

    Sie schlagen die Marke. Es ist auch etwas, das mir eine gute Idee scheint. Ich stimme mit Ihnen ein.

  4. Zachely

    Endlich wegfliegen...

  5. Tygokus

    Sie können also alles verderben

  6. Faekinos

    Ja, es klingt verführerisch

  7. Brickman

    Warum machen Sie keinen Abschnitt - ein Verzeichnis von Betreffartikeln?



Eine Nachricht schreiben