Säuglingsernährung

Regenbogenfarbenspiel, um Kinder zu lehren, sich gesund zu ernähren

Regenbogenfarbenspiel, um Kinder zu lehren, sich gesund zu ernähren


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

In der Kindheit ist eine gesunde Ernährung für Kinder unerlässlich, um gesund aufzuwachsen, aber auch um Essgewohnheiten zu fördern, die sie bis ins Erwachsenenalter beibehalten. Hast du von ... gehört Regenbogenfarbspiel, um Kindern beizubringen, sich gesund zu ernähren? Mach mit und fülle deine Teller mit Farbe!

Obst, Gemüse und Gemüse sind eine wichtige Nährstoffquelle, die wir täglich konsumieren müssen und die für die Kleinen sehr attraktive Farben haben. Manchmal ist es schwierig, diese Gruppen in das Essen von Kindern einzuführen, aber indem wir sie auf unterhaltsame und farbenfrohe Weise präsentieren, können wir ihren Konsum anregen.

Neben einem hohen Gehalt an Ballaststoffen, Vitaminen und Mineralstoffen finden wir in den Farben von Obst, Gemüse und Gemüse Antioxidantien. Wenn wir die Lebensmittel in diesen Gruppen nach Farbbereichen unterteilen, finden wir in ihnen eine Vielzahl von Vorteilen für den Körper.

- Rote Farbe
Paprika, Radieschen, Tomaten, Kirschen, Erdbeeren, Granatapfel, Wassermelone ... Diese Lebensmittel sind reich an Lycopin und Anthocyanen, verbessern die Herzgesundheit und verringern das Risiko bestimmter Krebsarten. Sie greifen auch in die kardiovaskuläre Gesundheit ein, reduzieren Erkrankungen des Harnsystems und schützen das Gedächtnis.

- Gelbe und orange Farbe
Aprikosen, Kürbis, Paprika, Karotten, Kaki, Zitrone, Mais, Mandarinen, Mango, Äpfel, Pfirsiche, Orangen, Mispeln, Ananas, Bananen ... Sie enthalten Carotinoide, Flavonoide, Vitamin C, Kalium und Folsäure. Carotinoide sind Vorläufer von Vitamin A, das zum Schutz von Haut und Sehvermögen unerlässlich ist. Sie helfen dabei, starke Knochen zu erhalten und in das Immunsystem einzugreifen, wodurch das Infektionsrisiko verringert wird. Darüber hinaus verbessert es die kardiovaskuläre Gesundheit, da es zur Senkung des Cholesterinspiegels beiträgt.

- Grüne Farbe
Mangold, Avocados, Artischocken, Brokkoli, Zucchini, Lammsalat, Pflaumen, Endivien, Spargel, Spinat, Erbsen, grüne Bohnen, Kiwi, Salat, Apfel, Gurke, Paprika, Kohl, grüne Trauben ... Sie sind reich an Magnesium, Lutein, Kalium, Vitamin C und K. Schützen Sie das Sehvermögen, stärken Sie das Immunsystem und reduzieren Sie das Herz-Kreislauf-Risiko. Sie verbessern auch die Verdauung und verhindern Verstopfung. In der Schwangerschaft verhindern diese Lebensmittel aufgrund ihres hohen Folsäuregehalts das Auftreten von Defekten im Neuralrohr des Fötus.

- Blaue und violette Farbe
Blaubeeren, Auberginen, Feigen, Pflaumen, Rotkohl, Brombeeren, Rüben, Schwarztrauben ... Sie haben einen hohen Gehalt an Antioxidantien wie Quercetin, Anthocyanen und Flavonoiden, und Vitamin C, das in die Zellalterung eingreift, beugt bestimmten Krebsarten vor und verbessert die kognitive Gesundheit und verringern das Risiko einer koronaren Herzkrankheit.

- Weiße Farbe
Knoblauch, Zwiebel, Pilze, Puddingapfel, Blumenkohl, Spargel, Birne, Lauch ... Sie enthalten eine große Menge an sekundären Pflanzenstoffen wie Allicin und Kalium. Sie verhindern Diabetes, der mit Übergewicht und einigen Arten von Krebs verbunden ist. Sie haben entzündungshemmende Eigenschaften und stärken das Immunsystem. Sie senken auch den Blutdruck und das Cholesterin.

Erstellen Sie Farbshows auf den Tellern Ihrer Kinder und sorgen Sie dafür, dass sie sich gesund ernähren! Präsentieren Sie den Teller mit verschiedenen Formen, Formen und Farben, um die Aufmerksamkeit der Kleinen auf sich zu ziehen. Wenn sie bei der Zubereitung helfen, ist es natürlich auch viel einfacher, sie zum Essen zu ermutigen. Einige Beispiele für attraktive Gerichte wären:

- Bunte Salate und Pommes
Wenn Sie die Farben Grün und Orange kombinieren, ergeben sie eine sehr schöne und unwiderstehliche Komposition für die Augen von Kindern, zum Beispiel Spinat und geriebene Karotten. Sie können auch Gemüse, Obst und deren Farben mischen. Ein reichhaltiger Salat wäre Lammsalat, Mango und Erdbeeren. Sie können mehr Farben wie Weiß, Grün, Orange und Lila mischen und so eine farbenfrohe Pfanne aus Blumenkohl, Erbsen, Karotten und Rüben herstellen.

- Spieße oder Obstsalate
Denken Sie daran, dass es verschiedene Farben geben muss: Erdbeere, Pfirsich, grüne und schwarze Trauben, ...

- Zweifarbige Pürees
Machen Sie zwei Pürees mit sehr unterschiedlichen Farben, zum Beispiel Lauch und Kürbis, und servieren Sie sie auf demselben Teller, ohne die Farben zu mischen. Es wird ein sehr lustiges Gericht für Kinder sein!

Vergiss das nicht, Um die Vorteile dieser Lebensmittelgruppen nutzen zu können, ist es sehr wichtig, sie auf vielfältige Weise zu konsumieren, einschließlich zwei oder drei Farben auf unserem Teller jeden Tag. Zwar ist der tägliche Verzehr von Obst, Gemüse und Gemüse sehr wichtig, doch ist es noch wichtiger, den Verzehr von Lebensmitteln mit einer großen Menge Zucker, Fetten und raffiniertem Mehl zu vermeiden.

Diese ultra-verarbeiteten Produkte verdrängen einerseits den Konsum frischer Produkte und begünstigen andererseits Übergewicht, Fettleibigkeit bei Kindern und das frühe Auftreten vieler Krankheiten, vor denen Gemüse schützt.

Machen Sie Ihre Kinder neugierig auf diese Lebensmittel, gehen Sie mit gutem Beispiel voran und bieten Sie ihnen täglich Obst, Gemüse und Gemüse anLaut dem von der spanischen Ernährungsstiftung erstellten Bericht „Ernährung und Gesundheit: Obst und Gemüse“ muss „das Vorhandensein von Gemüse und Gemüse täglich auf der Speisekarte stehen und mindestens viermal im Monat Teil davon sein des Hauptgerichts. Für Obst sollten mindestens 4 Portionen pro Woche als Dessert serviert werden, wobei der fünfte Tag eine Molkerei umfasst. “ Wir nehmen gut zur Kenntnis!

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Regenbogenfarbenspiel, um Kinder zu lehren, sich gesund zu ernähren, in der Kategorie Säuglingsernährung vor Ort.


Video: Kinder gesund ernähren. Glückshormone steigern. Patric Heizmann 23 (November 2022).