Umgebung

Wie man Kindern die Umweltverschmutzung erklärt

Wie man Kindern die Umweltverschmutzung erklärt



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Unser Planet verschlechtert sich aufgrund der Verschmutzung durch Menschen. Wenn wir die Umweltverschmutzung nicht stoppen, wird die Welt zu einer unwirtlicher Ort in dem es sehr schwer zu genießen sein wird.

Kinder sollten die Konsequenzen von kennen Umweltverschmutzung und sie sollten sich um die Umwelt kümmern, obwohl Sie nicht extrem sein müssen, wenn es darum geht, alles über Umweltverschmutzung zu erklären. Weil Lernen auch Spaß machen kann. Wir helfen Ihnen, Kindern zu erklären Was ist Umweltverschmutzung?

1. Kinder müssen lernen, was Umweltverschmutzung ist, dh all diese Handlungen, die durch verursacht werden der Mensch das schädigt die Gesundheit des Planeten und auch unserer.

2. Sie müssen erklären, dass es viele gibt Arten der Verschmutzungwie Wasserverschmutzung, Luftverschmutzung oder sogar Lärmbelastung und dass alle gestoppt werden können, weil es von uns abhängt.

3. Wenn das Kind den Rauch bemerkt, der aus einer Fabrik kommt, den Müll, den jemand in den Fluss geworfen hat, oder die Überreste, die einige Familien nach einem Tag am Strand hinterlassen, wird das Kind mit eigenen Augen sehen Was sind einige der schlechte Angewohnheiten Umwelt

4. Kinder sollten auch das wissen furchtbare Konsequenzen durch Umweltverschmutzung wie Entwaldung, Wüstenbildung, globale Erwärmung oder schmelzendes Eis. Obwohl Sie sicherstellen müssen, dass die Erklärung nicht zu einem Horrorfilm wird.

5. Die Folgen sind nicht das einzige, was Kinder über Umweltverschmutzung wissen sollten, sie sollten auch wissen, dass es in ihren Händen und in unseren Händen liegt, diese Verschmutzung zu stoppen, damit die Welt eine Weltverschmutzung ist schönster Ort wo leben.

6. Es ist notwendig, Kinder in den Umweltschutz einzubeziehen und ihnen nachhaltige Lebensgewohnheiten zu vermitteln, und dafür gibt es nichts Besseres als mit gutem Beispiel vorangehen. Wenn wir Erwachsenen nicht jeden Tag und mit kleinen Gesten zur Reduzierung der Umweltverschmutzung beitragen, können wir unsere Kinder nicht bitten, Verantwortung zu übernehmen.

- Gemäß das Alter Bei Kindern können wir verschiedene Techniken anwenden, um sie für Umweltverschmutzung zu sensibilisieren, aber es ist immer eine gute Lösung, sich den Geschichten von Kindern zuzuwenden, wenn Kinder nach Erklärungen suchen.

- Wir können unsere eigene Geschichte darüber machen die Gefahr einer Kontamination Umwelt mit ihren Lieblingspuppen und Spielzeug. So können Kinder es in einer lustigen Erholung verstehen.

- Es ist egal, ob wir auf dem Land oder in der Stadt leben, weil Fingerabdrücke Verschmutzung sind überall zu sehen. Wenn wir einen Nachmittag mit der Familie verbringen, die durch die Stadt oder durch einen Park geht, haben wir viele Möglichkeiten, den Kindern zu erklären, was wir mit unserer Umwelt falsch machen.

- Es ist wichtig, dass Kinder an den Aktionen teilnehmen Schütze die Umwelt Nehmen Sie sie als etwas, das sie tun möchten, und nicht als Verpflichtung, vom täglichen Recycling über einen Ausflug zum Pflanzen von Bäumen bis hin zum Sparen von Wasser und Strom.

- Aus dem Bericht 'Aktivitäten und Ressourcen für die Umwelterziehung in der frühkindlichen Bildung' von Joana Goikoetxea Lukin (Universität La Rioja, Spanien) ermutigen sie uns, Kinder in ein tieferes Lernen über die verschiedenen Lebewesen auf unserem Planeten einzubeziehen Dies ermutigt die Kleinsten, sich um sie zu kümmern, insbesondere diejenigen, die aufgrund schädlicher Handlungen des Menschen vom Aussterben bedroht sind.

Deshalb ermutigt er uns aus diesem Projekt zu schaffen ein Wandbild, in dem der Protagonist eine Tierart ist, zum Beispiel. In diesem Wandbild sammeln wir Fotos, Informationen über das, was wir über dieses Tier wissen, und weitere Informationspunkte, die wir untersuchen. Außerdem werden wir Kinder ermutigen, ihren Klassenkameraden alles zu erklären, was sie über diese Art wissen dass wir das kollektive Lernen anregen.

Es gibt viele Möglichkeiten, Kinder dazu zu bringen, die Umwelt zu schätzen und zu respektieren. Eine davon ist, ihnen Geschichten, Geschichten oder Fabeln zu erzählen, die ihnen helfen zu verstehen, warum es wichtig ist, Natur, Pflanzen, Tiere und den Planeten, auf dem wir leben, zu schützen und zu pflegen.

Wir haben einige Kindergeschichten über die Umwelt zusammengestellt, damit Sie Ihren Kindern leichter erklären können, wie wichtig es ist, sich um unsere Umwelt zu kümmern.

- Pass auf Monk auf. Eine Geschichte über den Respekt vor der Natur
Es ist eine Geschichte für Kinder, die versucht, das Interesse der Kinder am Umweltschutz zu wecken. Eine ideale Geschichte für Kinder, um sich der Sorgfalt bewusst zu werden, die wir für die natürliche Umwelt unseres Planeten haben müssen.

- Die Erde ist traurig. Eine Kindergeschichte über den Klimawandel
Eine schöne Geschichte, um Kindern von klein auf beizubringen, sich um die schöne Umgebung zu kümmern, die uns umgibt, und um alles, was sie uns gibt. Es ist eine perfekte Geschichte, um Kinder über den Klimawandel aufzuklären, und möglicherweise ist das Wichtigste ein Beispiel. Kurzgeschichten wie diese können jedoch auch eine großartige Bildungsressource sein.

- Geschichte eines Baumes. Eine Geschichte über die Natur
Mit dieser kleinen und kurzen Geschichte können Sie Ihren Kindern erzählen, wie Ihre Spiele im Freien waren, als Sie klein oder klein waren. Erzählen Sie den Kindern diese schöne Geschichte und überlegen Sie mit ihnen, warum wir uns um die Bäume kümmern sollten, die uns umgeben.

Weitere Ideen und Bildungsressourcen zur Sensibilisierung für den Umweltschutz

Naturschätze, Spiel in der Natur für Kinder. Das Spiel der Naturschätze ist eine sehr lustige Aktivität, die Sie dazu einlädt, auszugehen und Kinder der Natur näher zu bringen. Wir erklären Ihnen, wie Sie Kinder ermutigen können, die natürliche Umgebung zu schützen und zu pflegen, und wir geben Ihnen einige Empfehlungen für die Planung der Schatzsuche.

Ideen, um den Einsatz von Kunststoff zu Hause zu reduzieren. Wir erkennen es nicht, aber jeden Tag laden wir den Planeten. Willst du das für deine Kinder? Bringen Sie den Kindern bei, den Plastikverbrauch zu Hause und in der Schule zu reduzieren, und kämpfen Sie für eine bessere Zukunft für sie und auch für uns.

Gründe für den Unterricht in Umweltbildung. Die Schulen sollten beginnen, Kindern aus dem Klassenzimmer oder dem Klassenzimmer Umweltbildung beizubringen. Wir werden Ihnen sagen, warum es für Schüler so wichtig ist, etwas über die Pflege und den Schutz der Umwelt zu lernen und was all dieses Wissen über Ökologie ihnen bringt.

Dass Kinder zu Hause mit der Natur in Verbindung stehen. Wir schlagen einige Aktivitäten vor, um Kindern zu helfen, sich in einer Weile mit der Natur zu verbinden, ohne das Haus zu verlassen. Wir schlagen Heimspiele vor, bei denen die ganze Familie die natürlichen Elemente genießen und nutzen kann, während sie zu Hause bleiben.

Alles, was Kinder über die Umwelt wissen müssen. 5. Juni: Weltumwelttag. Wie man Kinder und alle mit der Natur verbindet. Umwelterziehung für Kinder. Der Weltumwelttag soll das Bewusstsein der Eltern, aber auch der Kinder für den Umweltschutz schärfen.

Erklären Sie den Kindern, was eine Sonnenfinsternis ist. Wie können wir unseren Kindern erklären, was eine Sonnenfinsternis ist? Auf unserer Website finden wir einen Weg für Kinder, dieses Phänomen zu verstehen.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Wie man Kindern die Umweltverschmutzung erklärt, in der Kategorie Umwelt vor Ort.


Video: Fleisch Das leckerste Übel der Welt (August 2022).